Start Digital Media Resource Group baut neue Kompetenzen auf

Media Resource Group baut neue Kompetenzen auf

Die Media Resource Group (MRG) hat sich die vergangenen Monate für aktuelle Anforderungen und Trends für die Durchführung von Events fit gemacht. „Wir haben uns in den letzten acht Monaten in den Bereichen Streaming, virtuelle-Events und Hygienekonzepte zu absoluten Experten entwickelt“, sagt Geschäftsführer Michael Frank.

Dazu gehört auch die Area 24/7 der MRG. Dies ist ein 500 qm großes, vollausgestattetes Greenscreen-Studio. Hier können alle Formate von Streaming, Video-Recording, Fotoshooting, 3D-Virtual-Studio, mit oder ohne Gäste, realisiert werden. Das komplette Set-up steht auch als mobile Version zur Verfügung.

Weiterhin hat MRG Kompetenzen im Bereich Hygienie aufgebaut und IHK zertifizierte Fachbeauftragte für Hygiene, Sicherheits- und Gesundheitskoordinatoren berufen sowie technische Hilfsmittel für den Infektionsschutz implementiert. Zusätzlich gibt es laut MRG eine enge Kooperation mit einem Testlabor. Damit könnten, verbunden mit speziellen Hygienekonzepten, Präsenzveranstaltungen im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, sicher realisiert werden, teilt das Unternehmen mit.

Info: www.safeon.events