Start Digital Nackenbügelmikrofon SL Headmic 1 für Präsentation und Moderation

Nackenbügelmikrofon SL Headmic 1 für Präsentation und Moderation

Audiospezialist Sennheiser bringt das neue Präsentationsmikrofon SL Headmic 1 auf den Markt – mit sieben Gramm ein Leichtgewicht mit kraftvollem Sound und der nötigen Robustheit für den Einsatz im Corporate-Umfeld. Das hochwertige Kondensatormikrofon für Vorträge und Moderationen nutzt die Kapsel des Broadcast-Mikrofons MKE 1 (Kugelcharakteristik) und lässt sich durch sein elegantes Design vollkommen unauffällig tragen. Das SL Headmic 1 ist einfach zu handhaben und wird über das mitgelieferte 3,5-mm-Klinkenkabel an einen Taschensender angeschlossen.

Neben seiner hohen Sprachverständlichkeit zeichnet sich das SL Headmic 1 durch eine klare Höhenwiedergabe aus. Das Mikrofon lässt sich optimal an die eigene Kopfform anpassen; der Mikrofonarm kann dabei links oder rechts getragen werden. Durch den modularen Aufbau können alle Komponenten des SL Headmic 1 bequem ausgetauscht werden.

Mit dem professionellen SL Headmic 1 lassen sich Sprache und sogar Gesang natürlich und mit vollem Frequenz- und Dynamikumfang übertragen. Es qualifiziert sich so neben den Bereichen Corporate und Hospitality auch für den Liveshow- und Broadcast-Einsatz. Mit seinem 3,5-mm-Klinkenkabel lässt sich das Nackenbügelmikrofon zum Beispiel an Taschensender der Sennheiser evolution-Serie anschließen. Für Taschensender mit 3-Pin-Eingang kann ein als Zubehör erhältlicher Adapter verwendet werden.

Das SL Headmic 1 ist in den Farben schwarz und beige erhältlich. Zum Lieferumfang gehören ein Windschutz, eine Frequenzgangskappe zur Höhenanhebung bei Verwendung des Windschutzes sowie ein Softcase, in dem auch ein Taschensender Platz findet.

Info: www.sennheiser.com

SL Headmic 1 (Foto: Sennheiser)