Start Business imagepeople mit Škoda an der Côte d’Azur

imagepeople mit Škoda an der Côte d’Azur

„Create your Story“ – getreu diesem Leitmotiv hat imagepeople aus Essen eine Presseveranstaltung für Škoda an der Côte d`Azur gestaltet. Die Essener Agentur entwickelte das kreative Gesamtkonzept und verantwortete die Umsetzung aller Inhalte vor Ort.

Anlass für den „Škoda Media Treff“, zu dem nationale und internationale Pressevertreter aus den Bereichen „Motor“ und „Lifestyle“ eingeladen wurden, war die jüngste Modelloffensive des Autobauers. imagepeople hatte dafür die Côte d’Azur und das Hinterland als perfekte Region ausgemacht, um aktuelle Themen der Marke zu transportieren: Monte Carlo, Lifestyle sowie Design und Kunst.

Im Mittelpunkt des Kreativkonzeptes standen intensive und vielfältige Fahrerlebnisse mit den neuen Škoda-Modellen. Hierfür wurden drei thematische Test Drives entwickelt, die anspruchsvolle Straßenführungen und ausgewählte Themen- und Fotostopps kombinierten.

Darüber hinaus wurden interessante Gesprächspartner in das Programm eingebunden, die den Journalisten spannenden Stoff für ihre Story garantierten. Hierzu zählten die Schauspieler Alina Levshin und Hinnerk Schönemann, der erfolgreiche Škoda Rallye-Werksfahrer Sepp Wiegand, der Medien- und Konsumforscher Sebastian Buggert und ein Atelierbesitzer aus der Künstlerhochburg Saint-Paul-de-Vence.

Als bewusster Gegenpol zur aufgeregten Côte d’Azur wurde ein elegantes Hotel im grünen Hinterland ausgewählt. Provenzalische Architektur, weitläufige Gartenanlagen, kleine Bachläufe und zeitgenössische Kunstwerke boten hier den Rahmen für persönliche Gespräche, ein exquisites Dinner unter freiem Himmel und die Škoda Presse-Lounge.

Info: www.imagepeople.de

„Škoda Media Treff“ an der Côte d’Azur (Fotos: imagepeople)