Start Business Business Development bei TAS unter neuer Leitung

Business Development bei TAS unter neuer Leitung

Ab sofort verantwortet Markus Pließnig bei TAS Emotional Marketing die Schlüsselfunktion des Business Development Directors. „Meine vorrangige Aufgabe besteht darin, die TAS noch stärker als integriert arbeitende Agentur im Markt zu verankern und zu entwickeln“, sagt Markus Pließnig.

Darüber hinaus ist Markus Pließnig als Mitglied des Managementboards gefragt. Auf der übergeordneten Agenda stehen die komplexen Regieaufgaben einer der größten inhabergeführten Agenturen für Marken- und Erlebniskommunikation in Deutschland.

Der studierte Kommunikationswissenschaftler hat sowohl auf Agentur- als auch Unternehmensseite interdisziplinäre Erfahrungen gesammelt. Seine letzten drei Berufsstationen umfassten verschiedene Führungspositionen: als Senior Manager Corporate Communications der ista International GmbH, Teamleiter bei fischerAppelt und Business Director bei Ketchum Pleon.

TAS-Geschäftsführer Thomas Siepmann unterstreicht: „Wir befinden uns aktuell in einem spannenden Managementprozess. Markus Pließnig bringt ausgezeichnete Voraussetzungen mit, die Position unseres Business Development Directors erfolgreich auszufüllen und uns im Management zu ergänzen.“

Info: www.tas-agentur.de