Start Business Octagon Europe startet in der Türkei

Octagon Europe startet in der Türkei

Octagon, weltweit operierende Sponsoring-Beratung im Bereich Sport und Entertainment, hat durch die strategische Partnerschaft mit der Sportsnet Group ihr Angebot in der Türkei begründet.

Octagon und die Sportsnet Group, die erste türkische Sportmarketing-Agentur, haben bereits im letzten Jahrzehnt verschiedene Projekte gemeinsam betreut. „Wir sind von dieser Zusammenarbeit absolut überzeugt und wollen gemeinsam mit der Sportsnet Group unsere Erfahrungen und Kompetenzen wirkungsvoll einsetzen“, sagte Jeff Ehrenkranz, Managing Director Europe, Middle East and India bei Octagon. „Wir glauben, dass wir gemeinsam dank unserem in der Branche einzigartigen internationalen Netzwerk und der vorhandenen Expertise rund um die globalen Sport und Entertainment Plattformen neue Standards für das Sponsoring in der Türkei setzten können. Wir möchten in der Zukunft türkische Marken bei ihrer Expansion in andere Märkte wirkungsvoll unterstützen.“

„Mit fortschreitender Entwicklung der türkischen Sportindustrie, lässt sich zugleich ein wachsender Bedarf für datengestützte, von Insights getriebene Marketing-Programme im Sport erkennen“, sagte Ahmet Gülüm, President der Sportsnet Group. „Im Rahmen der Partnerschaft zwischen Octagon und Sportsnet Group können wir die Bedürfnisse unserer Kunden noch besser antizipieren und so unseren Beitrag zum Wachstum der Branche in der Türkei und der Region leisten.“

Der Fokus für Octagon Istanbul wird die Türkei sein, darüber hinaus werden aber auch Aserbaidschan, Turkmenistan, Kasachstan, Bulgarien, Georgien und Rumänien aus diesem Büro abgedeckt.

Info: www.octagongermany.com