Start Business Flexibler Ü-Wagen für Liveübertragung, Messen und Kongresse

Flexibler Ü-Wagen für Liveübertragung, Messen und Kongresse

Live-Übertragungen und Live-Aufzeichnungen in Bild und Ton gehören heutzutage bei vielen Kongressen, Events, Messen, Sportveranstaltungen und Konzerten einfach dazu. Ob auf der Veranstaltung selbst auf Großbildwand, als Übertragung in andere Räume und Örtlichkeiten oder auch als Livestream für TV oder Internet: Die Kamera ist dabei, macht das Geschehen besser sichtbar und einem größeren Publikum zugänglich. Den technischen Aufwand hierfür möglichst gering zu halten ist oftmals eine besondere Herausforderung. Hierfür bieten sich kleine flexible Übertragungswagen wie der Ü-Wagen Ü1HD der im Rhein-Main-Gebiet ansässigen Firma Simon Media film & medienproduktion an. 

Denn nicht immer sind es nur die Budget-Vorgaben, die den Aufbau aufwendiger Fernsehtechnik und den Einsatz von „schwerem Gerät“ verhindern. Auch räumliche Beschränkungen vor Ort sowie knappe Zeitfenster für Auf- und Abbau verlangen nach flexibler Film- und Videotechnik, die dennoch hochwertige Übertragungen erlaubt. 

„Mit unserem Ü-Wagen gibt es das notwendige Equipment, um die Aufnahmen einzelner Kameras zu synchronisieren und in einem professionellen Schnitt zusammen zu führen, in einem kleinen, wendigen Übertragungswagen zur Miete“, erläutert Patrick Simon, Gründer und Inhaber von Simon Media das durchaus nicht alltägliche Angebot. Denn bislang gibt es zur Miete meist nur große Übertragungswagen, die nicht selten zu teuer sind, den Veranstaltungsort nicht gut anfahren können und zudem zwingend einen Fahrer mit LKW-Führerschein benötigen. 

„Der Ü-Wagen Ü1HD ist anders“, erklärt Patrick Simon. „Auf Basis eines Iveco Daily mit 3,5 Tonnen ist er wendig genug, um fast jeden Einsatzort anzufahren. Gleichzeitig steckt er randvoll mit professioneller Technik, die ohne großen Aufbau wetterunabhängig sofort einsatzfähig ist. Die ideale Lösung also für Sportproduktionen, Konzertaufzeichnungen, Liveübertragung auf Großbildwände, Festivals, Events, Business & WebTV, Messen, Konferenzen, Talkshows, politischen Veranstaltungen, lokale TV-Produktionen und mehr.“ 

Kein Wunder also, dass der kleine Übertragungswagen weit über die regionalen Grenzen hinaus gebucht wird von Unternehmen, Veranstaltern und Medienanstalten. Sie können den Ü-Wagen Ü1HD sowohl mit kompletter Crew anheuern als auch einzeln, wenn bereits entsprechendes Fachpersonal vor Ort ist und nur die geeignete Video- und Übertragungstechnik fehlt. 

Ausgestattet ist der Ü-Wagen mit aktueller HDTV-Bildtechnik, ergänzt um professionelles Audio-Equipment. Bis zu sechs HD-Livekameras können Kabelgebunden zugeführt und einzeln aufgezeichnet werden, plus weitere Spezial- und Drahtloskameras. Bei der Liveübertragung ermöglicht die 16-kanalige Bildregie zudem Zeitlupen und das problemlos Zuspielen von Einspielfilmen und Präsentation. 

Häufige Einsatzgebiete, bei denen der kleine Übertragungswagen seine Größe ideal ausspielen kann, sind zum Beispiel Sportübertragungen und Sportproduktionen, Konzertaufzeichnungen, Liveübertragung auf Großbildwände, Festivals & Events, Business- & WebTV, Online-Streaming, Messen, Kongresse und Konferenzen, politische Veranstaltungen, Kundgebungen und Talkshows, Medizinkongresse mit Live-Übertragungen aus dem Operationssaal und lokale TV-Produktion.

 

Info: www.hd-uewagen.de , www.simon-media.tv

 

Ü1HD (Foto: Simon Media)