Start Business Neues Informationsmanagement-System der Hamburg Messe

Neues Informationsmanagement-System der Hamburg Messe

Die Hamburg Messe und Congress GmbH bietet in Kooperation mit BlueStone Business Development für Aussteller und Besucher eine neue, digitale Vertriebsform für Informations- und Marketingmaterialien an. „Wir freuen uns, dass wir unseren Ausstellern und Besuchern künftig ein weltweit neues Informationsmanagement-System anbieten können. Für unsere Aussteller wird der Marketingerfolg damit besser messbar und der Vertrieb von Werbematerialien wirtschaftlicher. Die Besucher erhalten einen einfachen Zugang zu sämtlichen Firmeninformationen“, sagt Bernd Aufderheide, Vorsitzender Geschäftsführung Hamburg Messe und Congress GmbH. BlueStone Business Development Ltd. ist ein Software-Unternehmen mit Sitz in Kfar Saba, Israel. In Kooperation mit der Hamburg Messe und Congress GmbH führt die Firma mit dem „Nexus Trade Show Information Management System“ ein neues System in den deutschen Markt ein, das speziell auf Messegesellschaften zugeschnitten ist und Ausstellern sowie Besuchern Vorteile bietet. Die digitale Informationsplattform kommt weltweit zum ersten Mal auf der N, 13. Fachmesse für Produktionstechnik (25. bis 28. Januar 2012), zum Einsatz.