Start Business ILA Business Days bieten zusätzliches Geschäftspotenzial

ILA Business Days bieten zusätzliches Geschäftspotenzial

Die Wirtschaftspartner der Hauptstadtregion Berlin/Brandenburg haben mit den ILA Business Days ein umfangreiches Servicepaket geschnürt. Es bietet allen Branchenvertretern der Luft- und Raumfahrtindustrie zusätzliches Geschäftspotenzial: An den Fachbesuchertagen der ILA 2014 (20.-22.5.) bestehen für Aussteller und Fachbesucher neben dem individuellen ILA-Auftritt gezielte Möglichkeiten, neue Geschäfts-, Technologie- oder Projektpartner zu finden, sich über die Potenziale der Luft- und Raumfahrtregion Berlin / Brandenburg sowie die Möglichkeiten internationaler Kooperationen in dieser Branche zu informieren. 

Zum Angebot zählen themen- und branchenspezifische Touren zu Ausstellern auf dem ILA-Gelände, spezielle Business Workshops zu künftigen Entwicklungen und Trends in der Luft- und Raumfahrtindustrie bis hin zu Besuchen von Innovationsstandorten in der Hauptstadtregion Berlin/Brandenburg. Die ILA Business Days werden organisiert von der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, der ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH, dem Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg, der Industrie- und Handelskammer zu Berlin und der Messe Berlin GmbH. 

Das Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bietet mit Unterstützung der Messe Berlin an den drei Fachbesuchertagen die Gelegenheit, neue Geschäftspartner, Partner für technologische Kooperationen oder Partner für die Teilnahme an europäischen Forschungsprojekten aus dem In- und Ausland zu finden. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Registrierung eines aussagefähigen Kooperationsprofils. Die internationale Kooperationsbörse findet in Halle 3 gegenüber dem Gemeinschaftsstand Berlin-Brandenburg statt und ist für alle Fachbesucher und Aussteller der ILA offen. 

Künftige Entwicklungen und Trends in der Luft- und Raumfahrtbranche stehen bei den ILA Business Workshops auf dem Programm. Diese finden in Halle 3 gegenüber dem Gemeinschaftsstand Berlin-Brandenburg statt. Die Themenpalette reicht von Beteiligungsmöglichkeiten im europäischen Forschungs- und Innovationsprogramm Horizont 2020 über Präsentationen internationaler Luft- und Raumfahrtregionen bis hin zur Vorstellung neuer Ideen teilnehmender Unternehmen in Form von Kurzpräsentationen. 

Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung ILA 2014 findet vom 20. bis 25. Mai 2014 auf dem Berlin ExpoCenter Airport statt.

 

Info: www.ila-berlin.de