Start Business Messe Frankfurt launcht die Premium Audio Shanghai

Messe Frankfurt launcht die Premium Audio Shanghai

745

Mit dem Start der Premium Audio Shanghai (PAS) baut die Messe Frankfurt ihre Präsenz im asiatischen Event- und Unterhaltungssektor aus. Die PAS, die vom 13. bis 15. September 2024 im Shanghai Exhibition Centre (SEC) stattfindet, soll hochspezialisierte Plattform für Highend-Audiosysteme positioniert werden.

Die von der Messe Frankfurt (Shanghai) Co Ltd und der Shanghai Computer Music Association (SCMA) organisierte PAS soll Besuchern außer den neuesten Premium-Audiogeräten ein umfangreiches Programm mit technischen Sessions, Workshops und Sonderveranstaltungen präsentieren. „Speziell in China haben wir mit der Music China in Shanghai und der Prolight + Sound Guangzhou große Erfolge erzielt. Beide gehören zu den führenden Messen ihrer Branche in Asien“, sagt Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt. „Insbesondere Shanghai hat eine lange Tradition im Bereich der Musik und ist damit der ideale Standort für den Start unserer neuen Plattform für High-End-Sound.“

Die Premiere der PAS soll eine Musik-Plattform mit mehr als 250 Marken werden, die auf einer Ausstellungsfläche von 7.500 Quadratmetern ihre Audio- und HiFi-Systeme präsentieren. Der dreitägige Event ist sowohl für Fachbesucher als auch für das allgemeine Publikum (für letzteres am zweiten und dritten Veranstaltungstag) gedacht. Ergänzt wird die Plattform durch ein Konferenzprogramm.

Anzeige: Mit maßgeschneiderten Lösungen von Riedel Communications lassen sich selbst komplexesten Produktionen und Veranstaltungen realisieren