Start Business insglück bekam besondere Auszeichnung für Biotopia

insglück bekam besondere Auszeichnung für Biotopia

1148

insglück darf sich über einen besonderen Erfolg beim diesjährigen BrandEx Award 2024 in Dortmund freuen. Vor ausverkaufter Kulisse wurde der Deutsche Garten „Biotopia – Growing Community“ auf der Floriade Expo 2022 nicht nur mit Doppel-Gold ausgezeichnet in den Kategorien „Best Executive Architecture“ und „Best Thematic Exhibition“ ausgezeichnet, sondern auch noch für das bestbewerteste Projekt mit der höchsten Punktzahl gewürdigt. Diese Ehrung gab es erstmals in der BrandEx-Geschichte. „Biotopia“ bekam von der Jury 902 von 1.000 möglichen Punkten.

Über diese besondere Ehrung zeigte sich auch der mittlerweile ausgeschiedene Gründer und Geschäftsführer Detlef Wintzen von insglück hoch erfreut, der seinerzeit den kreativen Lead bei „Biotopia“ innehatte. „Eine wirklich große Anerkennung für ein Projekt, in das sehr viel Ambition, Gestaltungswille und Liebe zum Thema eingeflossen ist“, so der Kreative.

Mit über 25 Auszeichnungen bei international renommierten Kreativwettbewerben gehört „Biotopia“ zu den erfolgreichsten Projekten der Agentur. Verantwortlich für den Deutschen Garten auf der Floriade Expo 2022 war das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. Mit der Umsetzung war Hamburg Messe und Congress als Durchführungsgesellschaft beauftragt. Für Inhalte und Exponate zeichnete insglück verantwortlich. Gestaltung und Umsetzung lagen in den Händen der Arbeitsgemeinschaft ARGE, bestehend aus insglück, gtp2 Architekten und studio grüngrau Landschaftsarchitektur.

Anzeige: Eventüberdachung von skyliner