Start Business Dekra Media wird zur Fullservice-Agentur Dekra Neo

Dekra Media wird zur Fullservice-Agentur Dekra Neo

671

Die Medienagentur von Dekra, Dekra Media, hat umfirmiert und ihr Angebotsportfolio erweitert. Dekra Media heißt jetzt Dekra Neo, bietet auch Live-Online-Trainings und positioniert sich als Full-Service-Agentur.

Bereits im vergangenen Juli hatte Dekra Media einen Wechsel in der Geschäftsführung vollzogen. Seit Sommer 2023 stehen Katrin Haupt als Geschäftsführerin und Arno Fischer als Geschäftsleiter an der Spitze der Mönchengladbacher Medienagentur.

Das Kerngeschäft der Agentur, die in ihren Strukturen seit 2010 zum Dekra Konzern gehört, ist die Konzeption und Entwicklung digitaler Lernmedien. Gehostet werden die Trainings in hauseigenen Learning Management-Systemen, über die bei Bedarf auch Kunden ihre Inhalte zugänglich machen können.

Diese Services, mit denen Dekra Media sich innerhalb des Konzerns und bei nationalen und internationalen Projektkunden einen Namen gemacht hat, bietet Dekra Neo weiterhin an. Die Agentur setzt dabei auf die thematische Nähe zu den Dekra Kernthemen Safety, Security und Sustainability.

Anzeige: Das TurmQuartier – Pforzheims neuer Treffpunkt