Start Business AUMA WebTalk am 15. Januar untersucht Lage der Messebranche

AUMA WebTalk am 15. Januar untersucht Lage der Messebranche

831

Am 15. Januar findet der erste AUMA #aufgeMessen-Webtalk des Jahres 2024 statt. Hendrik Hochheim, AUMA-Geschäftsbereichsleiter Messen Deutschland, stellt sich dabei dem Gespräch mit Moderatorin Anne Böhl. Mit der Leitmesse der Werbeartikelwirtschaft in Düsseldorf PSI und der Internationalen Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien Heimtextil in Frankfurt startet die Messewirtschaft in das neue Jahr. Der Webtalk wirft einen Blick zurück auf das Messejahr 2023 und gibt auch Prognosen für 2024.

Der AUMA WebTalk Winter #aufgeMessen findet am 15. Januar 2024 von 12 bis 12:30 Uhr als Online-Gesprächsrunde via Microsoft Teams statt. Zur Anmeldung geht es hier.

Anzeige: Mobiles Streamingstudio für Live-Events und Firmenveranstaltungen mieten