Start Business Hong Kong Tourism Board holt Matthias Lemcke

Hong Kong Tourism Board holt Matthias Lemcke

668

Das Hong Kong Tourism Board (HKTB) in Frankfurt bekam mit Matthias Lemcke einen neuen Director Central Europe. Er verantwortet die Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa.

Lemcke kommt vom Namibia Tourism Board, wo er zuletzt als Marketing Manager Europe und Acting Area Manager Europe verantwortlich zeichnete. Der Destination-Marketing-Experte war knapp 20 Jahre für Namibia tätig.

Matthias Lemcke folgt auf Anette Wendel-Menke, die in ihrer neuen Position als Director UK & Northern Europe die Leitung der HKTB-Vertretung in Großbritannien übernahm. Die Betriebswirtin ist bereits seit 1999 für das Hong Kong Tourism Board tätig, seit 2010 leitete sie das Frankfurter Büro.

Unterstützt wird Matthias Lemcke in seiner neuen Position beim HKTB von Celine Reiss, Assistant Manager Marketing & Public Relations, sowie von Vanessa Wagner, Senior Executive Marketing & Public Relations, und Cornelia Fritzsche, Assistant Manager Administration.

Anzeige: Mike Karst – Keynotespeaker mit Schwerpunkt Digitalisierung