Start Business degefest erneut mit großem Gemeinschaftsstand auf der BOE International

degefest erneut mit großem Gemeinschaftsstand auf der BOE International

707

Der Kongressfachverband degefest wird 2024 erneut als Kooperationspartner der Messe BOE International vor Ort dabei sein. Nach dem Erfolg im letzten Jahr ist 2024 ein noch größerer Gemeinschaftsstand in Halle 7 (Stand 7.A24) geplant. 18 Mitglieder präsentieren ihre Locations und Dienstleistungen dem breiten Publikum. Der degefest-Messestand ist darüber hinaus Treffpunkt für alle degefest-Mitglieder und Interessierte, die sich über die Verbandsarbeit informieren möchten.

Erstmals präsentiert sich die Filderhalle Leinfelden-Echterdingen mit seiner Location Bertha’s Place als exklusiver Cateringpartner auf dem degefest-Stand. Ebenso wird der degefest-Förderer Jacobs Douwe Egberts wie im Vorjahr seine aktuelle Kaffeemaschine vorstellen. Auch der Wissenschaftliche Beirat des degefest wird mit einem eigenen Counter und Prof. Stefan Luppold und Prof. Dr. Dirk Hagen von der DHBW Ravensburg vertreten sein. Interessierte Gäste werden über den Studiengang BWL – Messe-, Kongress- und Eventmanagement sowie über die Arbeit des Wissenschaftlichen Beirats im Verband informiert.

Folgende Mitglieder präsentieren sich auf der degefest-Standfläche:
Messe und Congress Bremen
Congress Center Böblingen/Sindelfingen
DIN Event GmbH
Partyschiffe.de
Esslingen Live
Filharmonie Filderstadt
Stadthalle Göppingen
Stadthalle Hockenheim
Filderhalle Leinfelden-Echterdingen
Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg GmbH
Luise-Albertz-Halle Oberhausen
Congress Centrum Pforzheim
DHBW-Ravensburg/Wissenschaftlicher Beirat degefest
Lufthansa Seeheim
Rhein-Sieg-Forum
Hotel CampReinsehlen
Congress Centrum Suhl
Stadthalle Troisdorf

Die BOE International geht vom 17. bis 18. Januar 2024 wieder in der Messe Dortmund an den Start und präsentiert ihre Kernkompetenzen in der Livekommunikation sowie dem MICE- und Business-Travel-Segment. Neben umfangreichen Informationen zu moderner Technik, Produkten, Locations und vielfältigen Dienstleistungsangeboten wird die etablierte Fachmesse für die Eventindustrie und das Erlebnismarketing umfangreich zu den Trends der Branche informieren.