Start Business Bewerbungsstart zum Location Award 2023 „Seconds to WOW“

Bewerbungsstart zum Location Award 2023 „Seconds to WOW“

1168

Am 6. November 2023 findet der Location Award unter dem Motto „Seconds to WOW“ im Karriere-Campus Hannover statt. Ab sofort können sich Locations als „Beste Eventlocation mit WOW-Effekt“ in den beiden Länderkategorien Deutschland und Schweiz bewerben.

Locations können sich mit einem Kurz-Video bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 29. September 2023. Im Anschluss erhalten die fünf Nominierten jeder Landeskategorie eine Einladung zum Live-Pitch beim Location Award. Die Teilnahme ist für Bewerber kostenfrei, ebenso die Auszeichnung als Nominierte beziehungsweise Gewinner.

Erstmals in der 13-jährigen Geschichte des Location Award gibt es vor der Preisverleihung einen Tagesevent mit Keynotes, Interviews und interaktiven Think Tanks zum Thema „Seconds to WOW“. Hier sollen die Teilnehmenden Impulse für die zukünftige Eventgestaltung bekommen. Als Speaker sind Jörg Arnold (CEO von Swiss Life Deutschland), Colja Dams (Vok Dams Gruppe), Rainer Müller (Leadership, Communications & Marketing Advisor) und Stefan Butzlaff (Vorstand tecis Finanzdienstleistungen) angekündigt.

Veranstaltungssaal im Karriere-Campus Hannover (Foto: Swiss Life)

Anschließend tauschen sich die Teilnehmenden in vier Think Tanks mit Experten von Neumann&Müller (Veranstaltungstechnik), Rhystadt (Locations), der H.AND Group (Catering) und der Deutschen Telekom (Digitale Event-Kommunikation) aus.

Am Abend findet die Preisverleihung mit geladenen Gästen statt. Zu den Highlights des Abends zählt eine Keynote Speech von Andreas „Mex“ Schaer, Managing Director der Uefa Euro 2024.

Mehr lesen über Karriere-Campus Hannover.

Anzeige: Das TurmQuartier – Pforzheims neuer Treffpunkt