Start Business Deep Dive bei der Messefachtagung eröffnet Wege zur Nachhaltigkeit

Deep Dive bei der Messefachtagung eröffnet Wege zur Nachhaltigkeit

873

Ihre Premiere feiert die gemeinsame DACH-Messefachtagung „Grüezi, Hallo, Servus – Kompetenzen verbinden“, zu der Expo Event, Messen Austria und FAMA Fachverband Messen und Ausstellungen am 10. und 11. Juli 2023 nach Basel einladen. Vision-Notes sollen für inspirierende Impulse sorgen, Deep Dives und Best-Case-Circles den Know-how-Transfer fördern und eine Abendveranstaltung zur Plattform für das Networking werden.

Jürgen May, Gründer und Geschäftsführer von 2bdifferent und ausgewiesener Experte für Nachhaltigkeit in der Veranstaltungswirtschaft, ist Speaker in der Deep Dive Session „Nachhaltigkeit: Ein langer Weg?“ am 10. Juli 2023. Mit ihm diskutieren Eva-Christine Klinger, Leiterin Sales & Marketing Guest Events bei Messe Frankfurt Venue GmbH, und Stefan Trieb, CEO der mac. brand spaces GmbH. Moderiert wird diese Deep Dive Session von Dr. Mike Seidensticker, Seidensticker Kommunikation.

Nach einer Bestandsaufnahme als Tour de Table mit jeweils einem kurzen Eingangsstatement zum Status Quo wollen die Diskussionsteilnehmer unter anderem der Frage nachgehen, wie sich der rechtliche Rahmen und die Berichtspflicht für die Unternehmen in der Messewirtschaft darstellt und künftig entwickelt. Thematisiert wird weiterhin die Bedeutung von Nachhaltigkeit und die aktuellen Herausforderungen in der Verbindung von Klimaneutralität, Co2-Bilanzierung und Taxonomie. Antworten soll die Session auch zu Fragen hinsichtlich des richtigen Einstiegs in eine nachhaltige Wirtschaft und zur Entwicklung einer „Roadmap zum Erfolg“ geben. Die Diskussion über soziale Nachhaltigkeit und begleitende Kommunikationsmaßnahmen rundet die Gespräche ab.

Anmeldungen zu der zweitägigen Messefachtagung sind unter www.fama.de möglich.

Anzeige: Nachhaltige Reinigungsdienstleistung für Veranstaltungsstätten und Events