Start Business E3 World holt Dirk Scholz als CFO an Bord

E3 World holt Dirk Scholz als CFO an Bord

1101

Die Frankfurter E3 World Gruppe hat einen neuen CFO vorgestellt, der seine Arbeit beim internationalen Live-Marketingexperten am 15. Juni 2023 aufnimmt. Dirk Scholz blickt auf über 30 Jahre Führungserfahrung im Finance- und Managementbereich zurück, davon über 15 Jahre internationale CFO-Erfahrung. Jetzt will er seine umfassende Erfahrung in den Bereichen Wertsteigerungsmanagement, Transformation und Restrukturierung, die er in Führungspositionen bei namhaften Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sammeln konnte, bei E3 World einzubringen.

Dazu E3 World CEO Morten Haure-Petersen: „Zusammen mit Dirk Scholz und unserer globalen E3 World-Familie wollen wir unsere Position als internationaler Leader für Exhibitions, Events und Environments durch noch stärkere Kundenzentriertheit weiter ausbauen.“

E3 World ist eine mittelständische Dienstleistungsgruppe mit Unternehmen aus den Bereichen Exhibitions, Events und Environments. Das Unternehmen ist global aufgestellt und mit sieben Standorten in den Wirtschaftsregionen EMEA, Americas und APAC vertreten. Weltweit beschäftigen die Unternehmen der E3 World Gruppe rund 1.000 Mitarbeiter. Die E3 World Gruppe wird von durch Pemberton verwaltete Investitionsfonds gehalten.

Anzeige: Gibt es eigentlich schon KI-gestützte, autonom fahrende LED-Wände?