Start Business swiss interior expo debütiert im November 2024 in Bern

swiss interior expo debütiert im November 2024 in Bern

707

Für das kürzlich angekündigte neue Format „swiss interior expo“ des B2B-Event-Profis Trendfairs wurden nun wichtige Weichenstellungen getroffen: Die künftig alle zwei Jahre stattfindende Fachmesse feiert auf dem Bernexpo-Gelände in der Schweizer Hauptstadt Bern vom 5. bis 7. November 2024 Premiere.

Nach umfangreichen Recherchen und intensiven Verhandlungen sind damit Termin und Ort der neuen Fachmesse für Küche und Wohnen fixiert. Bern mit seinem Messegelände Bernexpo sehen die Veranstalter von Trendfairs als optimalen Standort: im Herzen Europas gelegen und infrastrukturell gut angebunden, kommunikativ sowohl die deutsch als auch die französisch sprechende Schweiz integrierend mit einem Mix aus urbaner und ländlicher Lebensart. Die Hauptstadt der Eidgenossenschaft hat rund 40 Hotels mit über 2.000 Zimmern, mehr als 300 Restaurants, Bars sowie Cafés. Auf dem Gelände der Bernexpo AG mit seinen 100.000 m² Freifläche, über 40.000 m² Ausstellungsgelände und 22 Hallen und Räumen finden Jahr für Jahr 30 Gast- und Eigenmessen sowie weitere 300 Kongresse und Konzerte statt.