Start Business Deutsche Messe startet Messe und Konferenz „besser schlafen“

Deutsche Messe startet Messe und Konferenz „besser schlafen“

492

Premiere auf dem Messegelände in Hannover: Vom 9. bis 11. Februar 2023 richtet die Deutsche Messe dort erstmals die Messe und Konferenz „besser schlafen“ aus. Experten aus Medizin und Forschung sollen bei dem Format auf Industrie und Handel treffen, wenn die Pavillons 33 und 35 für drei Tage zum Zentrum für den gesunden Schlaf werden. Das Konzept der Deutschen Messe setzt auf kurze Laufwerke für die thematisch separierten Pavillons unter dem Expo-Holzdach. Die Kombination von Ausstellungs- und Showfläche, in Verbindung mit Rückzugsorten für Workshops und Anwendungen, soll dabei ausreichend Möglichkeiten für Kommunikation und Networking bieten.

Neben Austausch und Vernetzung soll die besser schlafen auch Aufklärung und Information bieten – ob neue Diagnose- und Therapiemöglichkeiten für Betroffene, Weiterbildungsmaßnahmen für medizinisches Personal oder aktive Wissensvermittlung durch die Teilnahme an Workshops. Der Publikumstag am Samstag richtet sich inhaltlich an Betroffene und Interessierte aller Altersgruppen.

Anzeige: Messezimmer in Düsseldorf