Start Business Messemarkt in Asien legt 2010 deutlich zu

Messemarkt in Asien legt 2010 deutlich zu

Die Messebranche in Asien verzeichnete im Jahr 2010 ein Wachstum der vermieteten Fläche um 4,3 Prozent. Dies geht aus der jährlichen Untersuchung zum Messemarkt in Asien hervor, die der Welt-Messeverband UFI gemeinsam mit der Business Strategies Group, Hongkong, vorgelegt hat. Insgesamt vermieteten die Veranstalter in Asien 15,5 Mio. Quadratmeter Standfläche. In diesem Jahr erwartet die UFI 16 Mio. Quadratmeter Fläche, von denen knapp neun Mio. Quadratmeter in China vermietet werden.