Start Business Inventa auf Fünf-Jahres-Hoch

Inventa auf Fünf-Jahres-Hoch

Ein Fünf-Jahres-Hoch vermeldet die Messe Karlsruhe mit ihren Lifestyle- und Genussmessen Inventa und RendezVino. 37.300 Besucher (2013: 36.100) kamen vom 13. bis 16. Februar 2014 in die Karlsruher Messehallen. Auf 30.000 Quadratmetern zeigten insgesamt 392 (2013: 356) Aussteller frische Gestaltungsideen für zu Hause und den heimischen Garten. Showgärten, modernes Gartenmobiliar und –zubehör wurden auf der Inventa Garden präsentiert. Für den Indoor Bereich lieferte die Inventa Living Einrichtungsideen. Die Sonderschau „LUX-us Leuchten“ zeigte Designer-Leuchten. Handgeknüpfte Teppiche von Jan Kath, Kinnasand und Kymo gab es in der Sonderschau Teppiche zu sehen.

Die RendezVino zeigte als Genussmesse die besten Weine und feinsten Delikatessen, ergänzt durch Weinführungen und die RendezVino Weinschule sowie für Fachbesucher aus Hotellerie und Gastronomie durch einen eigenen DEHOGA-Fachtag.

„Es hat sich gezeigt, dass die Inventa als Premium-Verbrauchermesse ein sehr niveauvolles und kaufkräftiges Publikum anzieht. Wir freuen uns sehr, dass sich die RendezVino als Plattform für qualitativ hochwertige Weine und Delikatessen etablieren konnte. Mit einem Fokus auf die Weinregionen Baden, Württemberg, Pfalz und Rheinhessen sind wir bei unseren Besuchern auf große Resonanz gestoßen“, so Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK).

Nächster Termin Inventa und RendezVino ist der 18. bis 22. Februar 2015.

 

Info: www.Inventa.info