Start Business Markenreise firmiert unter neuem Namen

Markenreise firmiert unter neuem Namen

Die Agentur Markenreise aus Berlin firmiert ab sofort unter dem Namen heretonow und stellt sich breiter auf. Neben den Kompetenzfeldern Events und Incentives wurde der Bereich digitale Kommunikation ins Angebot integriert.

Unter der strategischen Maxime „Bewegende Kommunikation“ ist heretonow gestartet. Die neu aufgestellten sechs Agentursegmente – Travel, Promote, Design, Digital, Exhibit und Live – operieren alle auf dieser Basis. Die Agentur will ihre strategischen und kreativen Kenntnisse Marken und Unternehmen anbieten, die verändern wollen. Bewegende, dialogorientierte Markenkommunikation einerseits und Aktivierung des Consumer Engagements andererseits sind für Gründer und Geschäftsführer Marco Scherer die beiden großen Herausforderungen der nächsten Jahre: „Wir sind davon überzeugt, dass die Markenkommunikation in Zukunft auf allen Ebenen weitaus dynamischer verlaufen wird und haben uns mit dem Ausbau unseres digitalen Bereichs bestens darauf vorbereitet.“

2003 mit drei Mitstreitern als Markenreise gestartet, beschäftigt die Agentur heute 30 feste Mitarbeiter. Im Rahmen der Neuausrichtung ist die frühere Event-Unit „inflame“ vollständig in heretonow aufgegangen. Alle gemeinsam erwirtschafteten 2012 einen Umsatz von über 3 Millionen Euro. Zum Jahresende 2013 hat heretonow bereits neue, größere Räume in Berlin bezogen. Unter der Anschrift „Engeldamm 70“ am Kreuzberger Oranienplatz ist nun ausreichend Platz für alle Mitarbeiter. Im ehemaligen Sitzungssaal des von Bruno Taut errichteten heutigen Baudenkmals ist das neue Loft von heretonow entstanden. Ebenfalls neu präsentiert sich die Website und vermittelt Kunden, Partnern und Bewerbern einen Eindruck der neuen Identität.

Info: www.heretonow.de

Michael Bünker, Ulrike Buck und Marco Scherer (von links, Foto: heretonow)