Start Business Messe Berlin gibt Obst und Gemüse an Berliner Tafel

Messe Berlin gibt Obst und Gemüse an Berliner Tafel

339

46 Tonnen gerettetes Obst und Gemüse – das ist die Bilanz einer Sammelaktion der Berliner Tafel auf dem Gelände der Messe Berlin. Die Fruit Logistica, führende Fachmesse für den globalen Fruchthandel, fand vom 5. bis 7. April 2022 auf dem Messegelände statt. In mehr als 20 Hallen präsentierten über 2.000 Aussteller ihre Produkte, Dienstleistungen und technische Lösungen, darunter viel frisches Obst und Gemüse.

„Das Thema Nachhaltigkeit ist für uns nicht erst seit gestern ein zentrales Thema“, sagt Martin Ecknig, CEO der Messe Berlin. „Im Rahmen der Fruit Logistica arbeiten wir schon seit mehr als 25 Jahren mit der Tafel zusammen. Wir freuen uns, dass wir mit der Aktion einen Beitrag für Berlin und für die Stadtgemeinschaft leisten können.“

Die gesammelten Lebensmittel wurden von den beteiligten Hilfsorganisationen THW, Feuerwehr und Rotes Kreuz in das Sortierzentrum der Berliner Tafel im Großmarkt Berlin gebracht. Hier werden sie weiter aufbereitet. Leicht verderbliches Obst wird beispielsweise zu Konfitüre verarbeitet.