Start Business aveato Catering bringt Online-Shop an den Start

aveato Catering bringt Online-Shop an den Start

Seit wenigen Wochen vereinfacht aveato das Bestellen von Business- und Meeting-Caterings mittels eines neuen Online Shops. Die aveato Feinkost-Küchen liefern an den Standorten Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und München aus, der Mindestbestellwert liegt bei 35 Euro. Besonderheit des Online Shops ist seine Best-Preis-Garantie – der Kunde erhält bei sämtlichen Produkten, auch Aktionen, einen Rabatt von fünf Prozent auf die regulären Business Catering Katalogpreise. Mit dem Angebot will der Betreiber für Team-Meeting, Kundengespräch oder die Business-Tagung kulinarische Wünsche auf hohem Niveau erfüllen. Das Sortiment umfasst neben Salaten, Sandwiches und Wraps vor allem sogenannte Meeting-Platten und regionale Spezialitäten. Neben vegetarischen und glutenfreien Speisen werden auch laktosefreie Komponenten angeboten.

Ab dem kommenden Jahr soll die Plattform weiter ausgebaut werden. Mit dem Kundenportal myAveato soll dann zusätzlicher Nutzen, wie zum Beispiel Rechnungs-Duplikate anfordern und Standard-Bestellungen anlegen, generiert werden.

„Der Online-Shop ist die logische Erweiterung unseres Angebotes“, so Alexander Schad, Vorstand bei aveato Catering. „Wir bieten unseren Firmenkunden ein bedienerfreundliches Tool zum noch einfacheren Bestellen unserer Caterings. Unsere Catering Berater stehen aber auch weiterhin persönlich unseren Kunden zur Verfügung“, so Schad weiter.

Im aveato Online Shop sind Bezahlungen mit Kreditkarte, PayPal, sofortüberweisung.de oder per Rechnung möglich. Standard Service ist eine schnelle Lieferung innerhalb von 120 Minuten im verfügbaren Lieferzeitraum sowie Versand auf hochwertigem Bio-Einweggeschirr. Alternative Servicelösungen wie unter anderem Buffetaufbau werden zusätzlich angeboten.

Info: http://shop.aveato.de

Motiv aveato Online Shop (Foto: aveato)