Start Business Leipziger Messe startet neue Initiative mit Partnerhotels

Leipziger Messe startet neue Initiative mit Partnerhotels

137

Die Leipziger Messe bringt ein neues Hotelportal an den Start und möchte so zum Neustart von Messen und Kongressen mit verbesserten Hotelkonditionen mehr Planungssicherheit für Teilnehmer schaffen. Die Unternehmensgruppe und ihre Partnerhotels in Leipzig haben dafür eine Zusatzvereinbarung für das Jahr 2021 getroffen: Veranstalter, Aussteller und Kunden der Leipziger Messe profitieren ab sofort von verbesserten Hotelkonditionen und verkürzten Stornierungsfristen. Mit dieser Minimierung des Kostenrisikos soll die Planungssicherheit für Teilnehmer an Präsenzveranstaltungen deutlich erhöht werden. Messen und Kongress sind in Sachsen ab sofort wieder möglich.

Mehr als 20 Partnerhotels bringen sich bei der Initiative ein. Das Kostenrisiko für Übernachtungsgäste sinkt damit deutlich: Werden Veranstaltungen, die mit der Buchung in Zusammenhang stehen, pandemiebedingt abgesagt oder stehen der Unterbringung ein Beherbergungsverbot oder Reisebeschränkungen entgegen, berechnen die über die Leipziger Messe vermittelten Partnerhotels keine Stornierungskosten. „Mit der neuen Vereinbarung steigern wir die Planungssicherheit für die Teilnehmer unserer Messen und Kongresse. Zugleich setzen wir ein starkes Zeichen für Leipzig als attraktiven Standort für Messen, Kongresse und Events, die ab sofort wieder stattfinden dürfen“, sagt Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe. „Ich danke allen unseren Partnern in der Hotellerie für die guten und konstruktiven Gespräche.

„Das neue Angebot ermöglicht Kunden der Leipziger Messe erheblich mehr Flexibilität bei ihren Buchungen. Gerade für größere Gruppen bieten die neuen Konditionen viele Vorteile“, sagt Axel Ehrhardt, Sprecher der Leipziger Hotel Alliance. „Von der Initiative profitiert auch der Hotelstandort Leipzig. Gemeinsam leisten wir einen wichtigen Beitrag für den Neustart und attraktive Zukunftsperspektiven. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Leipziger Messe und Leipziger Hotellerie ist dafür eine maßgebliche Grundlage.“