Start Business Bakery Moscow: Lebensmittelindustrie startet in die Messesaison 2021/2022

Bakery Moscow: Lebensmittelindustrie startet in die Messesaison 2021/2022

98

Mit der Modern Bakery Moscow führte die Messe Frankfurt im März ihre erste Präsenzmesse in Europa im Jahr 2021 durch. Weitere Fachmessen für die globale Lebensmittelbranche sind bereits in Vorbereitung. Die Process Expo in Chicago ist noch in diesem Jahr geplant. Anfang 2022 soll die Meat Pro Asia in Bangkok stattfinden, gefolgt von der Tecnofidta in Buenos Aires und der Frankfurter Leitmesse IFFA im ersten Halbjahr 2022.

Nach Aufhebung aller Beschränkungen für Kongresse und Ausstellungen in Moskau veranstaltete die russische Tochtergesellschaft der Messe Frankfurt die Fachmesse. Zwei Jahre nach ihrer letzten Ausgabe öffnete die Veranstaltung für Bäckerei- und Konditoreitechnologie Modern Bakery Moscow vom 23. bis zum 26. März ihre Tore. 214 Aussteller aus 15 Ländern und 17.309 Besucher waren mit dabei. Ein deutscher Pavillon mit sieben Unternehmen aus dem Nahrungsmittelmaschinenbau, gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, war ebenfalls Teil der Messe.

Kerstin Horaczek, Group Show Director Technology bei der Messe Frankfurt, äußert sich sehr zufrieden: „Unter den anhaltend schwierigen Bedingungen war die Modern Bakery ein großer Erfolg und ein positives Zeichen für den internationalen Messeneustart. Die Aussteller- und Besucherzahlen bewegten sich auf Vorkrisenniveau. In 2021 und 2022 sehen wir weiteren starken Veranstaltungen im Bereich der Lebensmitteltechnologie entgegen, die nahtlos an die gute Branchenkonjunktur vor der Pandemie anzuknüpfen scheinen.“

Nachdem in den letzten Monaten viele Messen aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt oder verschoben werden mussten, wird die Process Expo 2021 weltweit eine der ersten Großmessen für die Lebensmittel-, Getränkeverarbeitungs- und Verpackungsindustrie sein. Sie wird vom 2. bis zum 5. November, erstmals als Joint Venture der Messe Frankfurt und des amerikanischen Industrieverbands FPSA, stattfinden.

Info: www.food-technologies.messefrankfurt.com