Start Business Global Exhibitions Day am 2. Juni 2021

Global Exhibitions Day am 2. Juni 2021

Der vom UFI ausgerichtete Global Exhibitions Day (GED) findet im Jahr 2021 bereits zum sechsten Mal statt. Am 2. Juni soll dabei diesmal die sichere Rückkehr von Ausstellungen und Messen sowie deren Rolle bei der Beschleunigung der wirtschaftlichen Erholung im Mittelpunkt stehen.

Die Covid-19-Pandemie hat in nahezu allen Geschäftsbereichen und Regionen erhebliche nachteilige und potentiell dauerhafte Auswirkungen auf die Weltwirtschaft. Die GED-Kampagne 2021 will demonstrieren, wie Messen und Ausstellungen als Plattformen für Wachstum und Erholung dienen können. Während die Veranstaltung vom globalen Verband der Messebranche, UFI, ausgerichtet wird, sind alle Mitglieder der Branche aufgerufen, an den GED-Feierlichkeiten am 2. Juni teilzunehmen und Relevanz von Messen für die Wirtschaft zu würdigen – sowohl beim Aufbau von Unternehmen als auch beim Verbinden von Menschen in aller Welt.

UFI-Präsident Anbu Varathan: „Jetzt, in seinem sechsten Jahr, ist der GED eine perfekte Gelegenheit, um die Messebranche zu feiern und das Profil der Branche als einer der wichtigsten Beiträge zur wirtschaftlichen Erholung zu stärken. Feiern wir gemeinsam am 2. Juni 2021 den Global Exhibitions Day.“

Info: www.globalexhibitionsday.org