Start Business #AlarmstufeRot heute im Talk mit Olaf Scholz

#AlarmstufeRot heute im Talk mit Olaf Scholz

218

Olaf Scholz wird am heutigen Sonntag um 19 Uhr am Talk „#AlarmstufeRot – so geht’s weiter“ teilnehmen und die Fragen der Branche beantworten. Mit dem Bundesfinanzminister spricht Aljoscha Höhn. Dabei geht es vor allem um das aktuelle Vorgehen der Bundesregierung, wie die Veranstaltungswirtschaft gerettet werden kann und wann mit Hilfen zu rechnen sein wird.

Neben Olaf Scholz werden an dem Talk auch die Initiatoren von #AlarmstufeRot sowie zwei Vertreter des Famab teilnehmen und über ihre Erfahrungen im vergangenen Jahr sprechen. Inhaltlich werden der Stand aktueller Hilfsmaßnahmen, Entschädigungsklagen, die Lage der Solo-Selbstständigen und Öffnungsstrategien thematisiert.

Der Live-Stream wird ab 19 Uhr auf den #AlarmstufeRot Kanälen auf YouTube und Facebook übertragen.

Schon eher am heutigen Sonntag, nämlich um 12.05 Uhr, starten Auto-Demos in Berlin, Frankfurt, Mainz und Erfurt und eine Social-Media-Aktion. Für die Social-Media-Aktion sollen Künstler, Fans und Veranstaltungsliebhaber ein Bild oder Video ihres letzten Konzerts beziehungsweise ihrer letzten Veranstaltung posten und mit dem Hashtag #FirstIn365 markieren. Damit wollen die Initiatoren Aufmerksamkeit für den Notstand in der Veranstaltungswirtschaft schaffen.

Mehr lesen über #AlarmstufeRot