Start Business Jury für BEA steht fest

Jury für BEA steht fest

Am 5. Dezember 2012 trifft sich die Jury des BEA®BlachReport Event Award, um die Preisträger im aktuellen Wettbewerb zu ermitteln. Der BEA wird vom BlachReport bereits zum sechsten Mal verliehen. Jurymitglieder sind in diesem Jahr Christine Heiter von Munich RE, Arzu Aydin-Mitternacht von freiheitblau, Jörg Hendrichs von Gahrens + Battermann, Rudolf Sommer von EnBW, Florian Hettler von Alois Dallmayr/Dallmayr Party & Catering sowie Prof. Dr. Hermann-Josef Kiel und Dipl.-Kfm. Univ. Ralf G. Bäuchl von der Reinhold-Würth-Hochschule der Hochschule Heilbronn.

Der BEA 2013 wird in sechs Kategorien ausgelobt: Corporate Event, Brand Event, Motivationsevent, PR-/Medien-Event, Konzept Award und Tech Award. Die Einreichungsfrist endet am 31. Oktober 2012. Die entsprechenden Unterlagen für die Beteiligung am Kreativwettbewerb der Livemarketing-Branche stehen auf der Homepage www.bea-award.de zur Verfügung. Dort gibt es auch Informationen über die Preisträger der letzten Jahre inklusive der ausgezeichneten Beiträge.

Wie bereits in den Vorjahren findet die Verleihung der BEA Awards im Rahmen der Fachmesse Best of Events in Dortmund statt. Ausgezeichnet werden die Preisträger am Abend des 16. Januar 2013.

Der BEA Award wird vom Verlag AktivMedia ausgeschrieben, Herausgeber des BlachReport. Hier erscheinen auch die Publikationen StageReport, messe+marketing, PocketEvent, automobil.events und museum.

Info: www.bea-award.de