Start Business „Deutscher Eventverband“ formiert sich

„Deutscher Eventverband“ formiert sich

Der „Deutsche Eventverband“ mit Sitz in Hamburg sowie einem Büro in Berlin soll die Interessenvertretung für die Unternehmen der Branche werden. Selbstständige, Angestellte und Unternehmen aus der Veranstaltungswirtschaft werden im neuen Verbund repräsentiert.
Aktuell werde ein bundesweites Netzwerk mit regionalen Experten aufgebaut, um Mitgliedern bei individuellen Fragen und Problemen zu unterstützen, heißt es dazu. Mit der Akademie des Deutschen Eventverbandes sollen Mitgliedern und Nachwuchskräften zukünftig auch Fortbildungen ermöglicht werden.

Info: www.eventverband.de