Start Business Neuprodukt im Bäckermessenportfolio der Messe Stuttgart

Neuprodukt im Bäckermessenportfolio der Messe Stuttgart

20

Mit der International Bake & Shop Expo erweitert die Messe Stuttgart ihr Portfolio an Messen für die Bäckerei- und Konditoreibranche. Vom 12. bis 14. Oktober 2020 findet die Fachmesse erstmals auf dem Messegelände in Nanjing statt. Das Ausstellungsportfolio umfasst Backrohstoffe, Backwaren und Bäckereitechnik, aber auch Lagerung und Franchising sowie Angebote zur Mitarbeiterschulung. Vor dem Hintergrund der wachsenden Nachfrage nach Brot, Brötchen, Snacks, Torten und Süßwaren, vor allem zum Frühstück und zur „To-Go“ Verpflegung, positioniert sich die Fachmesse als wichtige Branchenmesse für chinesische Bäckereien, Selbstbedienungs-Backshops, Cafés und Konditoreien.

 

Der Fachmesse stehen 20.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche in den Hallen 1 und 2 des Nanjing International Expo Center zur Verfügung. Die Messe wird entlang den Produktkategorien aufgeplant, um einen zielgerichteten Besucherfluss zu gewährleisten. In Halle 1 werden die Bereiche Bäckereitechnik und -zubehör, Shopausstattung, ein Erlebnisbereich zu Großküchen und ein Schulungsbereich speziell für Bäckereibesitzer positioniert. In Halle 2 befinden sich die Ausstellungsfläche für Konditoreiprodukte, Zubehör, Kaffee/Tee/Getränke, Eisherstellung sowie Foren, die Bäckertrainings und Seminare für Lunch- und Teepausen anbieten.

Die Fachmesse wird organisiert von der chinesischen Tochterfirma der Messe Stuttgart, Nanjing Stuttgart Joint Exhibition Ltd. und dem Partner Shanghai Global Exhibition Co., Ltd. Die International Bake & Shop Expo baut auf die Kompetenz der Messe Stuttgart bei Bäcker- und Konditoreimessen auf: Mit der südback ist die Messe Stuttgart seit 1978 im Markt präsent.

 

Info: www.bakeandshopexpo.com