Start Business Messe Bremen: Space Tech Expo Europe künftig jährlich

Messe Bremen: Space Tech Expo Europe künftig jährlich

Die Messe Bremen bleibt auch in Zukunft Hauptquartier der Space Tech Expo Europe. Zudem findet Europas führender B2B-Event für die Raumfahrtbranche nun im Jahresabstand statt. Der Leiter der Veranstaltung, Gordon McHattie, begründet das unter anderem mit dem Tempo, in dem neue Technologien auf dem Markt kommen. „Das erfordert nun ein jährliches Treffen.“ „Die Entscheidung der Veranstalter freut und ehrt uns“, kommentiert Kordula Grimm, Bereichsleiterin von Congress Bremen und Gastveranstaltungen. „Sie reflektiert auch Bremens Kompetenz in der Luft- und Raumfahrt ebenso wie die Qualität unseres Services.“

Seit Dienstag, 19. November 2019, findet die diesjährige Space Tech Expo Europe mit Ausstellungen und Konferenzen im Congress Centrum Bremen sowie in den Hallen 4 und 5 der Messe Bremen statt. Die Veranstaltung ist damit nach 2015 und 2017 zum dritten Mal zu Gast. Noch bis Donnerstag, 21. November, präsentieren mehr als 400 nationale und internationale Aussteller ihre Systeme, Komponenten und Fertigungslösungen rund um die Raumfahrt. Erstmals gibt es eine eigene Halle und eine Konferenz zur Kleinsatelliten-Industrie, ein Themenfeld, das künftig ausgebaut werden soll. Der Veranstalter – die Smarter Shows Ltd mit Sitz in Brighton, Großbritannien – zählt mehr als 5.000 Teilnehmer aus aller Welt.

Die nächste Space Tech Expo Europe findet statt von Dienstag bis Donnerstag, 17. bis 19. November 2020.

 

Info: www.spacetechexpo.eu , www.messe-bremen.de

 

Space Tech Expo Europe (Foto: M3B GmbH/Jan Rathke)