Start Business HRS führt Sourcing Service für Meetings & Groups ein

HRS führt Sourcing Service für Meetings & Groups ein

Im vergangenen Juli hatten  die Global Business Travel Association (GBTA) und HRS die Herausforderungen und Möglichkeiten im MICE-Bereich analysiert. Die Ergebnisse: Einfache Besprechungen, bestehend aus 50 oder weniger Teilnehmern, machen 50 bis 70 Prozent des Eventkalenders von Unternehmen aus. 70 Prozent der Studienteilnehmer verzichten bei der Organisation von einfachen Meetings auf einen Ausschreibungsprozess. 77 Prozent der Unternehmen, die keine professionellen Lösungen nutzen, greifen auf Plattformen für Endkunden zurück.

Diese Kennzahlen verdeutlichen die fehlende Disziplin in der Organisation einfacher Meetings. Durch die lockere Herangehensweise von Unternehmen können sich die Kosten schnell summieren und es entstehen Lücken in der Transparenz und Fürsorgepflicht des Unternehmens. „Mit unserem neuen Service weiten wir unser Know-how aus dem Sourcing von Hotelbuchungen auf den Meetingmarkt aus“, sagt Marco D’Ilario, Vice President Sourcing Solutions bei HRS. „Indem wir die Organisation einfacher Meetings mit unseren bestehenden End-to-End-Services verbinden, helfen wir Unternehmen dabei, neue Einsparungen zu erzielen.“

Info: www.hrs.de