Start Business SonoBeacon übernimmt Kölner Agentur wedo sales

SonoBeacon übernimmt Kölner Agentur wedo sales

37

Mit der Übernahme der Kölner wedo sales GmbH am 24. Oktober 2018, einer Spezialagentur für die Digitalisierung im Retailgeschäft, startet die Schweriner SonoBeacon GmbH eine Offensive im stationären Einzelhandel, um dort das Einkaufs- und Serviceerlebnis für Verbraucher deutlich zu verbessern. Bisher hatte sich das Unternehmen auf Museen und die Automotive Branche fokussiert.

„Wir freuen uns sehr über diese Akquisition. Mit unserer Technologie und dem erworbenen Know-how können wir die Digitalisierung im stationären Handel umfassend vorantreiben. Das personalisierte Einkaufs- und Serviceerlebnis wird für den Handel zum wichtigsten Hebel für eine bessere Kundenbindung und einen nachhaltig steigenden Umsatz“, sagt Thoralf Nehls, Gründer und Geschäftsführer der SonoBeacon GmbH.

Durch die zusammen mit dem Fraunhofer-Institut für sichere Informationstechnologie entwickelte Audio-Technologie werden persönlich adressierte und standortgebundene Informationen und Angebote auf das Smartphone gesendet.

Philipp Hennig, Geschäftsführer der wedo sales: „Die SonoBeacon Technologie ist eine der größten Chancen für den stationären Einzelhandel im Kampf um den Kunden. Die Kombination unserer Geschäftsfelder ist perfekt, um konsequent ein ganzheitliches Kundenerlebnis entwickeln zu können.“ Zahlreiche Digitalisierungsprojekte für Marken wie Camel Active, Snipes, BettyBarclay und Wrangler setzten Hennig und wedo sales in den vergangenen Jahren um. Hennig übernimmt mit sofortiger Wirkung in der Geschäftsleitung der SonoBeacon GmbH den Vertrieb. Köln wird nach Schwerin und Hamburg der dritte Standort des Unternehmens.

 

Info: www.sonobeacon.com , www.wedo-sales.com