Start Business transport logistic China und LogiMAT China ab 2019 als Doppelmesse

transport logistic China und LogiMAT China ab 2019 als Doppelmesse

205

Die Euroexpo Messe- und Kongress-GmbH und die Landesmesse Stuttgart GmbH sind eine strategische Kooperation mit der Messe Muenchen Shanghai Co., Ltd. eingegangen. Gemeinsam werden die drei Unternehmen vom 15. bis 17. April 2019 im Shanghai New International Expo Centre (SNIEC) die bisher getrennt stattfindenden Fachmessen transport logistic China und LogiMAT China veranstalten.

LogiMAT China ist ein Ableger der erstmals 2003 veranstalteten LogiMAT in Stuttgart, die sich in den 16 Jahren ihrer Geschichte zu einer Intralogistik-Plattform von internationalem Format entwickelt hat. An der vor kurzem beendeten LogiMAT 2018 nahmen 1.564 Aussteller teil, die auf einer Fläche von 117.000 Quadratmetern insgesamt 55.375 Besucher aus 40 Ländern und Regionen begrüßen konnten.

Die LogiMAT China wurde bereits vier Mal durchgeführt. Organisiert von der Euroexpo Messe- und Kongress-GmbH und der Landesmesse Stuttgart GmbH auf Basis des deutschen Markenkonzepts, dient die LogiMAT China als Plattform für den Austausch von Lösungen und Technologien, mit denen Unternehmen ihre Lieferwege optimieren und ihre Logistik effizienter und kostengünstiger gestalten können.

Am 18. Mai gaben die Veranstalter der transport logistic China und der LogiMAT China im Rahmen der transport logistic China 2018 in Shanghai eine Pressekonferenz, bei der sie den Umzug der LogiMAT nach Shanghai sowie die Zusammenlegung der beiden Messen ankündigten. Damit entsteht ab 2019 eine neue B2B-Plattform für Intralogistik-Lösungen und Logistikdienstleistungen auf über 40.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche.

 

Info: www.euroexpo.de , www.logimat-messe.de