Start Business ET bekommt German Design Award für Lufthansa-Konzept

ET bekommt German Design Award für Lufthansa-Konzept

352

Die ET Global Exhibit Group ist beim German Design Award der „Winner“ in der Kategorie „Fair and Exhibition“. Die Jury prämierte mit dem Preis den Messeauftritt der Lufthansa, den die Experten für 3D-Markenkommunikation für die ITB 2016 geschaffen hatten.

Ziel des Messestandes auf der Tourismus-Leitmesse: die gesamte Bandbreite der Customer Journey für Besucher erlebbar machen. ET setzte mit ihrem Konzept die Produkte und Themen der Marke Lufthansa in Szene. Das Motto „Aus Fliegen wird Reisen“ veranschaulichten vielfältige Virtual Reality-Elemente. Auf drei Stockwerken inszenierte ET für die Airline ein kreatives dreidimensionales Raumgefühl mit interaktiven und digitalen Elementen. Eyecatcher war die 15 Meter breite LED-Wand an der vorderen Fassade des Messestandes.

 

Info: www.etglobal.com

 

Lufthansa auf der ITB 2016 (Foto: ET)