Start Business Gallery und Red Carpet nutzen alle Hallen das Areal Böhler

Gallery und Red Carpet nutzen alle Hallen das Areal Böhler

Vom 29. Januar bis 1. Februar 2016 findet die Gallery und Red Carpet erstmals auf dem Areal Böhler in allen Eventhallen statt. Die „Alten Schmiedehallen sind dabei Präsentationsfläche für internationale Agenturen, eine Catering-Insel des Anbieters Broich sowie für Contemporary Fashion, Accessoires und das Lifestyle-Segment, welches zur kommenden Veranstaltung der Gallery erweitert. Die Red Carpet finden in der „Federnfabrik“ sowie in der „Glühofenhalle“ statt. Als neuer fester Partner der Gallery realisiert das Team von Platform Fashion zahlreiche Modenschauen während des Order-Wochenendes auf dem Areal Böhler, im „Alten Kesselhaus“. 

Ulrike Kähler, Project Director National Fashion Shows, äußert sich folgendermaßen: „Die Igedo Company, als weltweit führender Ansprechpartner für Order-Events, stärkt ihre Position in der Branche sowie am Standort Düsseldorf mit dem Umzug und der einhergehenden Vergrößerung auf dem Areal Böhler. Das positive Feedback der Industrie und unserer Aussteller zeigt uns, dass wir den richtigen Schritt in Richtung Wachstum gegangen sind.“ 

Das Areal Böhler ist mit dem Fashion Net Shuttle verbunden und somit innerhalb weniger Minuten zu erreichen. Zusätzliche Igedo-Fahrzeuge und Shuttle-Busse bringen Fachbesucher in schneller Taktung vom Flughafen, von Hotels und zentralen Haltepunkten in der Stadt, wie dem Karl-Arnold-Platz, zur Modemesse. Das Messeticket zur Gallery dient ebenfalls als Fahrticket für eine kostenfreie An- und Abfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Veranstaltung.

 

Info: www.igedo.com , www.the-gallery-duesseldorf.com