Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Between Borders gewinnt Band-Wettbewerb

Nach knapp drei Wochen Abstimmungszeit hat die Facebook-Gemeinde mit der Band „Between Borders“ den Sieger des ersten bundesweiten Vodafone Band-Wettbewerbs ermittelt. Die vier Düsseldorfer Musiker haben sich gegen zehn Final-Teilnehmer aus ganz Deutschland durchgesetzt und werden mit einem besonderen Preis belohnt. Sie spielen am 10. Juni im Vorprogramm des Vodafone Sonderkonzerts im Rahmen der Düsseldorfer Jazz Rally. Top-Act ist in diesem Jahr Clueso mit Band. Das Konzert ist mit 5.000 Besuchern seit Wochen ausverkauft.

 

„Die Resonanz auf unseren ersten bundesweiten Band-Wettbewerb war enorm“, sagt Tanja Vogt, Pressesprecherin und Projektleiterin der Jazz Rally bei Vodafone Deutschland. „90.000 Page Views im Abstimmungszeitraum zeigen das große Interesse, das der Wettbewerb erzeugt hat.“

 

Zum siebten Mal in Folge engagiert sich Vodafone als Hauptsponsor der Düsseldorfer Jazz Rally. In diesem Jahr setzt das Kommunikationsunternehmen neue Akzente seines Engagements. Neben der Ausrichtung des Top-Act Konzerts mit Clueso und Band, startete Vodafone im Vorfeld den Band-Wettbewerb auf seiner Fan-Page auf facebook. Für diesen Band-Wettbewerb konnten sich Musikgruppen aus ganz Deutschland anmelden. Um teilnehmen zu können, mussten die Musikgruppen einfach Fan der Vodafone Facebook-Seite werden und die Band Contest Anwendung bestätigen. Anschließend konnte jede Band ihren Wettbewerbssong hochladen.

 

Info: www.vodafone.de/jazzrally