Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Deutsche Kreditbank und DHB erweitern Sponsoring-Partnerschaft

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) und der Deutsche Handballbund (DHB) engagieren sich in Zukunft stärker für den Handballsport. Dazu haben die beiden Partner „Handball together“ ins Leben gerufen. Das Ziel der Initiative: die weitere Förderung von Integration, Vielfalt und Gemeinschaft im Handball.

Mit der Initiierung und gemeinsamen Durchführung des Projekts erweitern DKB und DHB ihre bestehende Sponsoring-Partnerschaft. Die DKB übernimmt dabei, in enger Zusammenarbeit mit dem DHB, zunächst die Projektleitung und steuert zum Auftakt primär die Planung und operative Umsetzung.

Unter dem Dach der Initiative bündeln die DKB und der DHB verschiedene Themenschwerpunkte. Zum Start richten sie sich mit einer Trikot-Aktion an die Basis des Handballs. In einer Verlosung haben Vereine die Chance, einen von 15 exklusiven Handball together-Trikot-Sätzen zu gewinnen.
Für die folgende Aktion engagieren sich auch die Nationalmannschaften. Geplant sind Aktionstage im Rahmen von Länderspielen der DHB-Teams, bei denen Kinder und Jugendliche den Sport hautnah erleben dürfen: Der Nachwuchs lernt dabei den Handball aktiv in einer Trainingseinheit kennen, gefolgt von einem Besuch eines Spiels und Treffen mit Nationalspielern. Der erste ist für den kommenden Frühling geplant, sofern dies die Entwicklung der Corona-Pandemie erlaubt.

Info: www.dkb.de

Uwe Gensheimer, Kapitän der deutschen Handballnationalmannschaft mit Aktionstrikot (Foto: Rapid Peaks Motivbild Uwe Gensheimer / handball together)