Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

#DieKunstMussRaus Aktion in Bremen

In Vorbereitung auf die kommende Ausstellung „Ikonen. Was wir Menschen anbeten“ wird die komplette Kunsthalle Bremen erstmals seit der Wiedereröffnung nach dem Umbau vor neun Jahren vollständig leer geräumt. Derzeit werden alle Räume neu gestrichen. Ab dem 19. Oktober 2019 wird im Rahmen der neuen Ausstellung dann über religiöse, kunsthistorische oder popkulturelle Ikonen in jedem Raum jeweils ein einziges Kunstwerk präsentiert.  Vorab erhalten 20 Instagramer, Blogger und Fotografen die exklusive Möglichkeit, in leeren Galerieräumen des Museums circa zwei Stunden zu fotografieren. Die Räume sind derzeit für die Öffentlichkeit geschlossen. Das Fotoshooting bietet einen Blick hinter die Kulissen eines Ausstellungsaufbaus und eine frische Perspektive auf die Architektur des Museums.

Für das #DieKunstMussRaus Fotoshooting werden 15 Ausstellungsräume im ersten Obergeschoß zur Verfügung gestellt. Es handelt sich neben klassischen Ausstellungsräumen auch um kleine Kabinetträume (26 qm) und einen großen Galerieraum (145 qm) mit einer Raumhöhe von über fünf Metern. 20 Teilnehmer können sich für eines von zwei Zeitfenstern bewerben und die Kunsthalle am Dienstag, den  10. September 2019 als Fotolocation nutzen. Pro Zeitfenster werden Plätze für bis zu  zehn Fotografen plus eine Begleitung verlost. 

Info: www.kunsthalle-bremen.de

Raum in der Kunsthalle (Foto: Kunsthalle Bremen)