Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

BMW ist Hauptpartner des Gallery Weekend Berlin 2019

Das Gallery Weekend Berlin präsentiert vom 26. bis 28. April 2019 zum 15. Mal Ausstellungen von jungen und etablierten Künstlern in 45 Berliner Galerien. Von Beginn an fördert BMW das Gallery Weekend als Hauptpartner und ermöglicht auch in diesem Jahr den VIP Shuttle Service für alle Galerien. Am Samstag, den 27. April laden BMW i und Soho House darüber hinaus zu den „Berlin Art Talks“ ein: „The Future of the Museum“ und „Virtual Reality in Contemporary Art”, kuratiert und moderiert von The New York Times und unterstützt durch Idagio, dem Streaming-Service für klassische Musik.

Von Berliner Galeristen 2005 initiiert, findet das Gallery Weekend jährlich Ende April/ Anfang Mai statt und bündelt in der Stadt verteilte Galerieausstellungen, die an diesem Wochenende mit ausgewähltem Programm eröffnen. Hier wird die Arbeit der Galerien sichtbar, die ihre Künstler aufbauen, begleiten, fördern und Ausstellungen mit ihnen konzipieren. Neben der Entdeckung neuer Namen oder der Vertiefung bestehender Leidenschaften bietet das Wochenende die Gelegenheit, die Stadt zu erleben – 2019 verstärkt in Charlottenburg. Auf variablen Routen bietet das 15. Gallery Weekend das Eintauchen in aktuelle Kunst und ihre gegenwärtigen Diskurse, einzigartige Events und Begegnungen.

 

Info: www.bmwgroup.com

BMW-Sponsoring beim Coachella

BMW i präsentiert sich auch 2019 als einer der offiziellen Partner des Coachella Valley Music and Arts Festivals. Im Vorfeld des Festivals wird via Social Media mit #roadtocoachella kommuniziert und ein besonderes Coachella-Design für die BMW i Modelle präsentiert. Inspiriert ist der Look mit Flammen und Wolfsabbild vom aktuellen Albumcover des Sängers und Songwriters Khalid.

„Das Coachella Festival ist mit einer Vielzahl an Live Konzerten eine großartige Spielwiese der Kreativität. Dort treffen die international bekanntesten Stars der Branche auf ein enthusiastisches Publikum. Innovation und Inspiration sind auch die Werte, die BMW i mit dem ikonischen Festival teilt und es so zu einem idealen Partner macht. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit dem Festival und Khalid, einem der spannendsten Künstler gegenwärtiger Soulmusik und leidenschaftlicher BMW Fahrer", sagt Stefan Ponikva, Head of BMW Brand Experience Shows & Events.

Einige bekannte Influencer reisen gemeinsam mit BMW i bereits einen Tag vor dem Festival. Unter dem Hashtag #roadtocoachella können Follower von Influencern einen virtuellen Einblick in das Geschehen erhalten.

Neben dem eigentlichen Festivalprogramm gibt es für Fans von Khalid noch etwas ganz Besonderes: Gemeinsam mit BMW i eröffnet der Sänger einen „Pit Stop“, in dem Merchandising-Artikel und vor allem das neue Album des Künstlers verfügbar sein werden. BMW of Palm Springs wird für diesen Zweck mit Musik, Food Truck und weiteren Lifestyle-Aktivierungen in ein Highlight abseits des Festivalgeländes verwandelt.

Info: www.bmwgroup.com

Khalid mit Coachella BMW i (Foto: BMW)

Puma wird offizieller Partner der „LaLiga“

Sportartikelhersteller Puma hat einen langjährigen Vertrag mit der spanischen LaLiga abgeschlossen und wird offizieller technischer Partner. Ab der Saison 2019/2020 wird Puma den offiziellen Spielball und andere Produkte für alle Spiele der wichtigsten Ligen des spanischen Fußballs bereitstellen: LaLiga Santander und LaLiga 1|2|3.

LaLiga-Spiele erreichen jährlich 2,7 Milliarden Zuschauer in 183 Ländern und mehr als 80 Millionen Follower auf sozialen Medien. Damit ist LaLiga eine der größten Ligen der Welt. Diese Partnerschaft soll die Sichtbarkeit der Marke Puma auf dem Fußballplatz deutlich verbessern und die Position des Unternehmens als weltweite Fußball-Marke stärken.

Info: www.puma.com

Lidl bei Rock am Ring und Rock im Park

Lidl wird auch 2019 wieder beim Zwillingsfestival die Rock Stores aufstellen. Unter dem Motto „Lidl Rock Store - Voll versorgt“ wird der Handelskonzern über 350 Produkte auf rund 8.500 Quadratmetern Geländefläche anbieten. Jeweils 150 Mitarbeiter sind in den beiden Märkten dann tätig. Zum ersten Mal werden die Fans dieses Jahr auch musikalisch von Lidl versorgt: 15 Nachwuchsbands spielen auf den Lidl-Stages bei den Rock Stores. Als Zugabe gibt es rund um die Festivalfilialen unter anderem Chillout-Areas, Grillstationen und zahlreiche weitere Aktionen.

Lidl führt mit fünfjähriger Festivalerfahrung die Charts an: Mit bis zu 20 Kassen sowie 8.500 Quadratmetern Geländefläche bietet Lidl echten Rock´n´Roll. Jeweils rund 150 Kollegen - davon die Hälfte Auszubildende - sorgen für den perfekten Auftritt zu folgenden Öffnungszeiten:

Info: www.lidl.de/rockstore

Key Visual (Foto: Lidl)

Eine Nacht mit der Mona Lisa im Pariser Louvre

Mit seinen weltberühmten Exponaten gehört der Louvre zu den meistbesuchten Museen der Welt. Airbnb und der Louvre verwandeln das Museum für eine Nacht in ein Zuhause. Zum ersten Mal besteht die Möglichkeit, die großen Meisterwerke der Kunstwelt, darunter die Mona Lisa, aus nächster Nähe und ganz alleine ohne Besucherandrang zu bewundern und unter der Glaspyramide des Louvre in einer „Mini-Pyramide“ zu schlafen, die speziell für das 30-jährige Bestehen des Gebäudes entworfen wurde.

Vor der einmaligen Übernachtung führt ein Kunsthistoriker in einem privaten Rundgang durch das Museum – diese Ehre kommt sonst nur Prominenten zu. Die Venus von Milo ist dann die „Gastgeberin“ bei einem extravaganten Festmahl in einem hergerichteten Speisezimmer. Anschließend wartet auf die Gäste ein intimes Akustik-Konzert in den Räumen von Napoleon III. Dieser wahrlich außergewöhnliche Abend klingt für die Gewinner dann im Schlafzimmer unter der Louvre-Pyramide aus

Nach Ende der Bewerbungsfrist wird eine Person inklusive Begleitung ausgewählt, die diesen besonderen Abend am Ende April 2019 erleben können. Über die Aktion hinaus können von Mai bis Ende des Jahres verschiedene Entdeckungen im Louvre auf Airbnb gebucht werden.

Info: www.airbnb.com

Schlafplatz in der Glaspyramide, Dinner vor der Venus von Milo (Fotos: Julian Abrams)