Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Saxo Bank wird alleiniger Titelsponsor

Saxo Bank wird alleiniger Titelsponsor

Die Saxo Bank ist ab 2012 alleiniger Titelsponsor des Radsportteams Riis Cycling. Der Name des Teams lautet in Zukunft: „Team Saxo Bank Professional Cycling Team". Im laufenden Jahr teilte sich die Bank das Sponsoring mit dem Softwareunternehmen SunGard. Mit diesem Schritt übt die Saxo Bank eine Option aus, das Sponsoring ganz zu übernehmen. Saxo Bank sponsert Riis Cycling seit 2008 und war auch zwischenzeitlich bereits alleiniger Titelsponsor des Radteams.

 

Info: www.saxobank.de

Special Award für den StaplerCup

Special Award für den StaplerCup

Die Jury des Econ Award prämierte am Donnerstag, den 17. November, den StaplerCup, die Deutschen Meisterschaften der Staplerfahrer mit dem Special Award in der Kategorie PR-Aktivitäten. Der von Econ Verlag und der Handelsblatt-Gruppe ausgeschriebene Wettbewerb sucht jährlich Kandidaten für die beste Unternehmenskommunikation aus dem deutschsprachigen Raum.

In der Begründung der Jury heißt es: „Seit 2005 überzeugt Linde mit einer grandiosen PR-Kampagne, in deren Zentrum ein Wettbewerb der Staplerfahrer steht. Die Stärken des Unternehmens werden außerordentlich sympathisch und hautnah etabliert. Famos ist die konsequente Weiterführung der Idee: Das Branchenevent startet mit bundesweiten Vorentscheidungen und mündet in ein Finale mit internationaler Vernetzung und neuer Disziplin.“ BBDO Live hatte das Projekt 2005 im Auftrag der Linde Material Handling GmbH entwickelt und begleitet seitdem Kommunikation und Umsetzung.

Der Econ Award ist bereits die fünfte Auszeichnung, die Linde Material Handling und BBDO Live für das Branchenevent verzeichnen konnten.

 

Info: www.bbdo-live.com

 

StaperCup Finale in Aschaffenburg (Foto: BBDO Live)

Sennheiser-Bandcontest hat zwei Gewinner

Sennheiser-Bandcontest hat zwei Gewinner

Zusammen mit dem Online-Musikmagazin regioactive.de hat Sennheiser im August einen Bandcontest gestartet, dessen Gewinner nun bekanntgegeben wurden. Die beiden erstplatzierten Acts „Fact and Fiction“ und „Baru“ treten live in dem Web-TV-Format „musicmix powered by Sennheiser“ auf und erhalten außerdemneues Band-Equipment. „Die Resonanz und die Qualität der Bewerbungen waren enorm und die Entscheidung für die fünf Finalisten nicht einfach,“ so Sebastian Schull, Sales Director Music Industry/Live Sound bei Sennheiser Vertrieb und Service GmbH sowie Mitglied der fünfköpfigen Jury. Zusammen mit Tom Hessler (Moderator von „musicmix powered by Sennheiser“), Peter Pulver (CEO der SAE Alumni GmbH), Mario Schmidt (Rock Shop GmbH) und Markus Biedermann (Bassist und Redaktionsleiter des Online-Musikmagazins regioactive.de) wurde aus den über 200 Bewerbungen eine Vorauswahl getroffen, um daraus per Online-Voting die Gewinner ernennen zu lassen.

 

Info: www.sennheiser.de

 

Gewinnerband Fact and Fiction (Foto: Sennheiser)

Schüco wird Hauptsponsor des DGV

Schüco wird Hauptsponsor des DGV

In der kommenden Saison verstärkt Schüco als neuer Hauptsponsor die Zusammenarbeit mit dem Dachverband des deutschen Golfsports (DGV). Beide Partner wollen gemeinsam den Golfsport in Deutschland weiter vorantreiben und einem größeren Publikum zugänglich machen. 2011 war Schüco bereits Premiumsponsor des DGV.

Als neuer Hauptsponsor wird Schüco 2012 erstmals mit Logo auf dem DGV-Ausweis präsent sein, den die in Deutschland organisierten Golfspieler in den nächsten Wochen erhalten. Für die Schüco International KG ist das internationale Golf-Sponsoring ein fester Bestandteil der Marketingstrategie, für die das Unternehmen in diesem Jahr den Deutschen Marketing-Preis erhält. Dirk U. Hindrichs, geschäftsführender Gesellschafter der Schüco International KG: „Als Hauptsponsor des DGV stärken wir die Bekanntheit des Golfsports in Deutschland und vor allem die Jugendförderung.“

 

Info: www.schueco.de

 

Golfer Martin Kaymer (Foto: Schüco)

Puma verlängert Partnerschaft mit dem SFV

pumalogo

Puma und der Schweizerische Fußballverband (SFV) haben ihre seit 1998 bestehende Partnerschaft bis über die FIFA Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien und die UEFA Europameisterschaft 2016 in Frankreich hinaus verlängert. Das Unternehmen bleibt damit Ausrüster und Lizenzpartner des SFV im Bereich Replika-Trikots, Fanartikel und weiteren Merchandise-Produkten. Im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz in Feusisberg präsentierte Puma zudem das neue Heimtrikot der Schweizer Nationalmannschaft.

Der Ausrüstervertrag umfasst die Ausstattung aller Schweizer Nationalmannschaften, einschließlich der Herren-, Junioren-, Frauen- und Futsalteams mit Spiel-, Trainings- und Freizeitbekleidung sowie Accessoires. Zusätzlich baut Puma seine Partnerschaft mit dem SFV aus und unterstützt verstärkt die Verbandsaktivitäten zur Nachwuchsförderung wie zum Beispiel die Schulfußballmeisterschaft Credit Suisse Cup, die größte Sportveranstaltung für Jugendliche in der Schweiz.

 

Info: www.puma.com