Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

deepblue sports für Fraport Skyliners

deepblue sports für Fraport Skyliners

Pünktlich zum Start der neuen Saison kreierte die Hamburger Agentur deepblue sports den kommunikativen Auftritt der Fraport AG für ihr neues Sponsorship in der Beko Basketball Bundesliga. Der Flughafenbetreiber ist seit dem 1. Juli 2011 der offizielle Namensgeber der Skyliners aus Frankfurt.

Das Auftaktmotiv mit der Headline „Ready for Takeoff“ zeigt den Basketballprofi Quantez Robertson auf der Startbahn des Frankfurter Flughafens und ist ab sofort in ausgewählten Zeitungen und Magazinen zu sehen. Aber vor allem auch auf diversen Citylights, die allesamt auf dem Gelände des drittgrößten Flughafens Europas positioniert sind. Im Rahmen der neuen Kampagne setzte deepblue sports außerdem einen Film für den Mannschaftseinlauf um, der bei allen Heimspielen in der „Fraport Arena“ gezeigt wird.

 

Info: www.db-s.de

 

Kampagne am Fraport (Foto: deepblue sports)

Continental wird Sponsor der Euro 2012

Die Continental AG hat bekanntgegeben, dass sie sich bei der UefaEuro 2012[ in Polen und der Ukraine sowie der Euro 2016 in Frankreich als exklusiver Reifenpartner und Offizieller Sponsor engagieren wird.

„Unsere Sponsoring-Strategie soll natürlich nicht nur in den Ausrichterländern helfen, die Markenbekanntheit weiter zu steigern. Auch in den unmittelbaren Nachbarländern, in den strategisch wichtigen Wachstumsmärkten in Osteuropa sowie in Asien und Südamerika ist die Aufmerksamkeit für das weltweit zweitgrößte Fußball-Turnier sehr hoch", so Vorstand Nikolai Setzer. Continental investiert im Rahmen eines Sonder-Investitionsprogramms mit einem Volumen von über einer Milliarde Euro derzeit massiv in neue Reifen-Produktions-Kapazitäten in Russland, China, Brasilien, Indien und den USA. Damit ergänzt der führende europäische Reifenhersteller die etablierten Standorte in Deutschland, Frankreich, Portugal, Slowakei, Rumänien und Tschechien und legt die Grundlage für das geplante künftige Wachstum.

Der exklusive Einsatz von Match-Tickets für Geschäftspartner und Endverbraucher bietet attraktive Möglichkeiten für Ticket-Promotion-Aktionen, die von Continental in den verschiedenen Märkten auf individuelle Weise umgesetzt werden.

 

Info: www.contisoccerworld.de

Hyundai vergibt Etat an sponsor ad/d

Die Agentur sponsor ad/d erweitert ihre Kooperation mit Hyundai Motor Deutschland GmbH und betreut nun den gesamten Sponsoring-Etat für den deutschen Markt. Unter anderem ist Hyundai Hauptsponsor der Fifa-Fußball-WM und der Uefa-Europameisterschaften. Sponsor ad/d berät Hyundai Deutschland im Rahmen des Sponsorings des Deutschen Hockey Bundes bereits seit 2005 und zu dem Hauptsponsoring des Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt seit 2008.

Dr. Jan Kadelke wird bei sponsor ad/d für den Etat verantwortlich sein und Hyundai beratend zur Seite stehen. Kadelke bringt Erfahrungen als Manager von Sony sowie als Geschäftsführer und Vorstandsmitglied des Deutschen Golf Verbandes mit. Seit Sommer 2010 ist er im Team von sponsor ad/d.

„Der erneute Auftrag durch Hyundai ist ein Beweis für die erfolgreiche Zusammenarbeit der vergangenen Jahre. Wir werden unsere Sponsoring-Erfahrungen und Kompetenzen nun auch in die übrigen Hyundai-Engagements einbringen und sind bereits in den strategischen Überlegungen und Vorbereitungen zur Umsetzung der Euro 2012“, so Stephan Atanassoff, geschäftsführender Gesellschafter von sponsor ad/d.

 

Info: www.sponsoradd.de

 

Sennheiser sucht Newcomer-Bands

Sennheiser sucht Newcomer-Bands für Web-TV

Zusammen mit dem Online-Musikmagazin regioactive.de hat Sennheiser einen Bandcontest veranstaltet. Bis zum 9. Oktober 2011 hatten junge Musiker die Chance, ihren eigenen Auftritt in der Show „musicmix powered by Sennheiser“ zu gewinnen. Das Web-Format präsentiert News, Informationen und Trends aus der Musikszene.

Neben dem Live-Auftritt gibt es für jede der zwei Gewinnerbands auch noch drahtloses Sennheiser-Equipment im Wert von über 3.000 Euro. In dem Paket inbegriffen ist das evolution wireless Vocal-Set ew 100-935 G3-1G8. Für Gitarre und Bass erhalten die Bands zweimal das Instrumenten-Set ew 172 G3-1G8. Abgerundet wird die Profi-Ausstattung durch ein Drum-Mikrofonset aus der evolution 900er-Serie. Die ew 100 G3-1G8-Range ist eine Neuentwicklung für den 1800 MHz-Frequenzbereich und sorgt für störungsfreien Sound auf der Bühne. Die Drittplatzierten erhalten das Vocal-Set ew 135 G3-1G8.

 

Info: www.sennheiser.de

Berenberg Bank Masters 2012 im Golfclub Wörthsee

Berenberg Bank Masters 2012 im Golfclub Wörthsee

Nach der Premiere in Südafrika und der zweiten Austragung im Golf- und Land-Club Köln, präsentiert Deutschlands älteste Privatbank die dritten Berenberg Bank Masters in Bayern. Der Golfclub Wörthsee ist vom 29. Juni bis 1. Juli 2012 Austragungsort des Turniers der European Senior Tour. Damit wird bestätigt, was Dr. Hans-Walter Peters, Sprecher der persönlich haftenden Gesellschafter des Titelsponsors Berenberg Bank nach dem Turnier 2011 angekündigt hatte: „Wir wollen und wir werden dieses erfolgreiche Turnier fortsetzen. Zu diesem Anlass erwarten wir 2012 wieder eines der hochkarätigsten Teilnehmerfelder auf der European Senior Tour.“ Gemeinsam mit den Veranstaltern Erwin und Bernhard Langer traf er die Entscheidung für den Golfclub Wörthsee.

Die Anlage auf Gut Schluifeld liegt südwestlich von München im Fünf-Seen-Land und ist von der Landeshauptstadt über die Autobahn in 15 Minuten erreichbar. Zu den Berenberg Bank Masters kommen regelmäßig die Topspieler der Tour. Auch Vorjahressieger Ian Woosnam aus Wales wird 2012 zur Titelverteidigung antreten. An den Abschlag gehen wird auch Deutschlands Golflegende Bernhard Langer, der in Anhausen bei Augsburg zu Hause ist. Auf ihn werden sich die Zuschauer in Bayern ganz besonders freuen und seine Runden während der Berenberg Bank Masters 2012 zahlreich verfolgen.

 

Info: www.berenbergbankmasters.de

 

Bernhard Langer, Ian Woosnam (Sieger 2011), Dr. Hans-Walter Peters (Foto: Berenberg Bank)