Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Betriebliche Lehrgänge Eventmanagement beim Studieninstitut für Kommunikation

Ab sofort können sich Interessenten zu einem der Betrieblichen Lehrgänge Eventmanagement (komm) / Veranstaltungskaufmann (IHK) anmelden, die im September in Düsseldorf, Hamburg und München starten. Die Qualifizierung zum Eventmanager dauert 30 Monate, und schult die Teilnehmer darin, Veranstaltungen zu konzipieren, zu organisieren und durchzuführen. Kaufmännische, rechtliche und organisatorische Kenntnisse runden den Lehrgang ab, dessen Seminareinheiten von erfahrenen Veranstaltungsprofis und Referenten gehalten werden. „Aus der Praxis für die Praxis, das ist ein ganz wichtiger Grundsatz, den wir seit über zehn Jahren verfolgen“, so Michael Hosang, Geschäftsführer des Studieninstituts. Auch Christine Schmidt, Absolventin des Lehrgangs und heute Leiterin Promotion bei stagg & friends bestätigt: „Der Betriebliche Lehrgang ist der ideale Einstieg in die Eventbranche. Die Seminare vermitteln die nötige Theorie und die Arbeit im Betrieb die dazugehörige Berufserfahrung.“ Praxispartner sind Kommunikations- und Eventagenturen, Dienstleister aus den Bereichen Catering und Produktion sowie Unternehmen aus Industrie und Handel.