Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Neue Managementstruktur bei George P. Johnson

Um den Wachstumskurs auch in Zukunft weiter erfolgreich zu gestalten, stärkt und strukturiert die George P. Johnson GmbH ihren erweiterten Kreis der Geschäftsleitung neu. Raphael Englert und Jens Arnegger verstärken bei der Experience-Marketing Agentur das bisherige Management-Team mit Oliver Ehmke an der Spitze der Agentur, Robin Heim, dem Finanzverantwortlichen und Stefan Körblein, der die strategische Partnerschaft mit dem Kunden IBM verantwortet.

Raphael Englert ist für die Bereiche Client Services & Operations zuständig und vertritt die Belange des Kunden Daimler AG in der Geschäftsleitung. Er ist seit fast 15 Jahren bei George P. Johnson, durchlief hierbei Stationen im Bereich Event Services und Account Management und ist vertraut mit den Strukturen und Abläufen innerhalb der Organisation.

Jens Arnegger trat 2008 ins Unternehmen ein und übernimmt nach verschiedenen Positionen im Bereich der Strategie, Event und Account Management ab sofort das neu geschaffene Ressort Client Services & Business Development. Zudem wird er für den Kunden BMW Group zuständig sein.

„Die Marktentwicklung der vergangenen Jahre stellt uns vor neue strategische und organisatorische Herausforderungen“, erklärt George P. Johnson Geschäftsführer Oliver Ehmke. „Raphael Englert und Jens Arnegger kennen die Herausforderungen der Branche seit langem und werden durch ihre Erfahrungen und ihr Know-how maßgeblich dazu beitragen, unsere starke Marktposition im Bereich Experience Marketing erfolgreich auszubauen.“

Info: www.gpj.de

Raphael Englert, Jens Arnegger (Fotos: George P. Johnson)