Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Octagon schickt Führungskraft nach Japan

Octagon schickt Dennis Trautwein, bisher Vice President Octagon Germany, nach Japan. Trautwein wird ab sofort in Tokio Projekte im Hinblick auf die Rugby Weltmeisterschaft 2019 und die Olympischen Spiele 2020 leiten. Als Agency Director wird er eine wichtige Rolle im dortigen Office übernehmen und Kollegen sowie Kunden auf die beiden anstehenden Großevents vorbereiten. Dies sei Teil der internationalen Strategie, im Zuge derer Octagon Experten nach Japan entsende, um das lokale Team um Ken Maki vor Ort zu unterstützen und das globale Know-how der Agentur einzubringen, heißt es dazu.

Info: www.octagon.com

Dennis Trautwein (Foto: Octagon)