Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

MCI Deutschland verstärkt den Standort Stuttgart

Die MCI Deutschland GmbH stärkt den Standort Stuttgart mit zwei neuen Mitarbeiten. Claudia Schulze-Pröbsting, Senior-Projektleiterin, und Max Burger, Director Business Development, sollen das Team bei der Weiterentwicklung des Standortes Stuttgart unterstützen.

In den vergangenen Monaten hat MCI Deutschland nach eigenen Angaben eine deutlich gesteigerte Nachfrage nach operativen und strategischen Dienstleistungen verzeichnet. Andreas Laube, Managing Director von MCI Deutschland: „Mit dem Ausbau unserer Expertisen in den Bereichen Beratung beziehungsweise Umsetzung komplexer Live-Erlebnisse und Customer-Experiences können wir die Marktbedürfnisse optimal abdecken und unsere Position in Stuttgart weiter stärken.“

Vor diesem Hintergrund wird Schulze-Pröbsting das MCI-Team als Senior-Projektleiterin bei großen Eventproduktionen unterstützen. Burger übernimmt als Director Business Development den Ausbau der Beratungskompetenz. Er ist federführend im Bereich Customer Experience und seit Anfang 2018 in dieser Funktion bei MCI in Berlin tätig, von wo er jetzt nach Stuttgart wechselt. Schulze-Pröbsting war bereits seit fünf Jahren für MCI am Standort München tätig.

Als erste Neuerung werden Max Burger und sein Team ab März eine wöchentliche Sprechstunde zum Thema „Event Experiences und Experience Design“ anbieten. Interessierte können sich dazu Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Info: www.mci-live.de

Max Burger, Claudia Schulze-Pröbsting (Fotos: MCI)