Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Siegfried Hermann neuer Geschäftsführer bei macom

Siegfried Hermann, 47, verantwortet seit dem 1. Januar 2020 das neue Geschäftsfeld der macom Managed AV- & IT-Services. In dieser Rolle wurde er zudem in die Geschäftsführung der macom GmbH berufen. Für die Leitung des operativen Bereichs übernimmt Gerald Wintersinger, 38, die Funktion des Verantwortlichen für Service Design und die Erbringung der Managed AV- & IT- Services.

Ende Oktober hatte macom die Eröffnung des neuen Geschäftsfeldes der macom Managed AV- & IT-Services bekanntgegeben. „Wir greifen hier ein neues Bedürfnisfeld unserer Kundenzielgruppen an, in dem wir ein großes Potenzial sehen. Um das neue Geschäftsfeld von Anfang an auf stabile und erfolgreiche Füße zu stellen, haben wir uns für das Führungsduo Hermann und Wintersinger entschieden. Beide sind ausgewiesene Experten in Ihren Bereichen und bringen große Erfahrung mit. Zusätzlich werden wir ein eigenes Vertriebsteam und ein eigenes operatives Delivery-Team für die macom Managed AV- & IT-Services aufbauen“, erläutert Björn Jensen, Geschäftsführer der macom GmbH.

„Diese inhaltliche Trennung der Geschäftsfelder ist absolut sinnvoll. Zwar werden wir dieselben Kundenzielgruppen bedienen, die wir auch in unserem operativen Kerngeschäft der medientechnischen Fachplanung haben. Wir reden aber mit anderen Ansprechpartnern und haben andere Mehrwertargumente. Zudem sorgt die Trennung der Betriebsservices von unserem Planungsgeschäft für klare Strukturen und eine klare Ressourcenaufteilung“, ergänzt Siegfried Herrmann.

Vor seiner Tätigkeit bei der macom GmbH war Siegfried Hermann über fünf Jahre lang Geschäftsführer der Crestron Germany GmbH mit Schwerpunkt auf Vertrieb und Business Development. Davor hatte er dort bis 2013 die Rolle des Vertriebsleiters D-A-CH inne. In dieser Funktion hatte er die Abteilungen des B2C- und das B2B-Kundengeschäftes mit jeweils eigenen Vertriebsstrukturen aufgebaut.

Info: www.macom.de

Gerald Wintersinger und Siegfried Hermann (v.l., Foto: macom)

Neuer Leiter für Berlin Convention Office

Marco Oelschlegel hat zum 15. Januar 2020 die Leitung des Berlin Convention Office (BCO) von visitBerlin übernommen. Oelschlegel ist seit 14 Jahren bei der Berlin Tourismus und Kongress GmbH tätig, zunächst als Senior Marketing Manager, seit November 2017 als stellvertretender Leiter von Berlins offiziellem Kongressbüro. Stellvertretende Geschäftsbereichsleiterin des Berlin Convention Office wird Sandra Wilking. Wilking war bisher als Abteilungsleiterin Services, Partnerships & Projects im BCO tätig.

Er folgt auf Iris Lanz, die auf eigenen Wunsch das Unternehmen verlässt, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

Info: www.visitberlin.de

Marco Oelschlegel (Foto: Hoffotografen)

Neuer Medientechnik-Experte für tennagels

Die Düsseldorfer tennagels Medientechnik GmbH verstärkt sein Ingenieursteam. Seit dem 1. Dezember ist Sebastian Kirsch als Projektingenieur für die Technologie-Manufaktur tätig. Kirsch war die vergangenen sechs Jahre als Projektmanager und Abteilungsleiter bei einem großen Systemintegrator tätig und bringt umfangreiche medientechnische Fachkompetenz mit.

Er betreut bei tennagels die technische Planung, Umsetzung und Leitung von komplexen Projekten. Damit kreiert er die Schnittstellen zwischen Anwender und Technik und entwickelt benutzerfreundliche Bedienoberflächen zur Ansteuerung von LED Screens, um eine reibungslose Kommunikation zwischen Kunde und Content-Management zu gewährleisten.

Info: www.tennagels.com

Sebastian Kirsch (Foto: tennagels)

Neuer Leiter „Guest Events“ bei der Messe Frankfurt

Zum Januar 2020 hat Michael Biwer (39) die Leitung des Bereichs „Guest Events“ der Messe Frankfurt Venue GmbH übernommen. In dieser Funktion verantwortet er rund 280 Gastmessen, Kongresse und Tagungen sowie Events und Konzerte pro Jahr.

Biwer folgt auf Johann Thoma, der Anfang des neuen Jahres die Bereichsleitung abgegeben hat und den Staffelstab an die nachfolgende Generation übergibt. Biwer übernimmt zu seinem derzeitigen Verantwortungsbereich als Group Show Director „Entertainment, Media & Creative Industries“ in Personalunion seine neue Position als Bereichsleiter Guest Events. Ab Mai 2020 wird er sich ausschließlich mit seiner neuen Aufgabe beschäftigen.

Der diplomierte Betriebswirt (DHBW) begann 2004 bei der Messe Frankfurt und war seither in verschiedenen Funktionen tätig. Seit 2010 leitete er die Prolight + Sound und übernahm 2016 als Group Show Director die Leitung des Bereichs „Entertainment, Media & Creative Industries“ der Messe Frankfurt.

Info: www.messefrankfurt.com

Michael Biwer (Foto: Messe Farnkfurt)

follow red besetzt Kreation neu

Sam Heintz und Jonathan Geyer bilden die neue kreative Leitung bei follow red. Bereits seit dem 1. Oktober  2019 sind Heintz als Head of Creation und Geyer als Head of Strategy bei follow red an Bord. Mit den beiden gewinnt die Kreation eine eingespielte Doppelspitze, die zuletzt bei der Full Moon Group die Konzept- und Kreationsabteilung leitete.

Sam Heintz (44) ist Diplom-Kommunikationsdesigner und Master of Arts mit fast 20 Jahren Erfahrung in unterschiedlichen Agenturen. Dabei kümmert er sich bevorzugt um Themen wie Corporate Design und Markenentwicklung. Jonathan Geyer ist ein studierter Marketingexperte und Master of Science. Er bringt aus mehr als 10 Jahren in verschiedenen Agenturen vor allem strategisches Konzept-Know-how mit.

Info: www.followred.com

Jonathan Geyer und Sam Heintz (v.l., Foto: followred)