Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Wechsel an der Spitze von MCI Zürich

Ab 2020 übernimmt Carolyn Banderet die Führung von MCI Zürich. Banderet ist erfahrene Spezialistin in der Livekommunikation und heute als Strategy & Experience Director am Zürcher Standort tätig. Frank Marreau –bisheriger Managing Director am Standort Zürich – nimmt bis zur Übergabe Ende Jahr weiterhin die volle Verantwortung für diese Position wahr. Das Genfer Headquarter der MCI Group setzt mit der Ernennung Banderets auf Kontinuität wie auch auf Innovationskraft. Sie soll den erfolgreichen Wachstumskurs fortführen und sorgfältig weiterentwickeln. Der Fokus liegt dabei auf neuen Strategie- und Beratungslösungen für Livekommunikationsformate.

Carolyn Banderet bringt langjährige Beratungs-und Projektleitungserfahrung mit. Den Grundstein ihrer Karriere legte die schwedisch-schweizerische Doppelbürgerin im Jahr 2006 bei GE Capital Solutions, wo sie Livekommunikationskampagnen konzipierte und lancierte. Ihre Expertise baute sie weiter aus und brachte sie bei Agenturen wie la Folie Entertainment und standing ovation sowie bei der Fashionhotel Management AG und der Stiftung Pro Juventute ein. Seit Januar 2018 wirkt sie für die MCI Group –zunächst als Project Director und seit Jahresbeginn 2019 als Strategy & Experience Director und Leiterin des operativen Teams.

Info: www.mci-zuerich.ch

Carolyn Banderet (Foto: MCI)

Agentur Proske erweitert die Führungsebene

Die Proske GmbH, eine der führenden Veranstaltungsagenturen in Deutschland, hat drei Mitarbeiter zu Führungskräften befördert. Konstanze Stark ist ab sofort als Creative Director für das Unternehmen tätig, Nicole Deisenhofer wurde zum Director Production befördert und Anja Kotzor leitet als Operations Director die Projekte eines größeren Kunden.

„Die Anforderungen an das Veranstaltungsmanagement steigen im digitalen Zeitalter weiter an. Für unsere Kunden sind neue Technologien und strategische Beratung wichtiger denn je. Wir freuen uns sehr, nun drei Mitarbeiterinnen für das Management gewonnen zu haben, die genau auf diese Themen spezialisiert sind“, sagt René Proske, Geschäftsführer der Proske GmbH.

Die Beförderungen sind Teil einer auf Wachstum ausgerichteten Organisationsentwicklung bei Proske.

Info: www.proske.de

Anja Kotzor, Konstanze Stark und Nicole Deisenhofer (v.l., Foto: Proske)

marbet holt Account Director in das Agenturteam

Mit Patrick Hertner ist seit Juli 2019 ein neuer Account Director im Agenturteam tätig.  Gleich zu Beginn unterstützt Hertner ein Großprojekt, er wird sich um den Daimler Service Gipfel 2020 in Berlin kümmern, welchen marbet nach einem mehrstufigen Pitch unter Leitung von Dirk Flux durchführen wird. Die Veranstaltung findet an drei Tagen statt und wird bis zu 8.000 Teilnehmer des Mercedes-Benz Vertriebs Deutschland anziehen.

Hertner war in der Vergangenheit als Projektmanager, Teamleiter und auch als Teil des Managements in verschiedenen Agenturen tätig. Im Rahmen seiner diversen Tätigkeiten hatte er mehrere Auszeichnungen und Preise gewonnen.

Info: www.marbet.com

Patrick Hertner (Foto: marbet)

insglück Geschäftsführer wieder in den Famab-Vorstand gewählt

Auf der Jahreshauptversammlung in der Print Media Akademie in Heidelberg hat der Famab Kommunikationsverband e.V. mit einem einstimmigen Votum seinen neuen Vorstand gewählt. Die über 110 Delegierten bestätigten dabei auch Detlef Wintzen für weitere zwei Jahre in seinem Amt. Der geschäftsführende Gesellschafter der Event-Agentur insglück übernimmt im Famab-Vorstand künftig Verantwortung für das Ressort Politik + Gesellschaft.

In seiner neuen Funktion hat Detlef Wintzen für den Kommunikationsverband bereits einen ersten Termin im Bundeskanzleramt wahrgenommen. Gemeinsam mit weiteren Verbandsvertretern besuchte er den Ministerialrat Helge Hassold (Referatsleiter für Wettbewerbspolitik, Wirtschaftsrecht und Mittelstandspolitik), um dort über die Interessen der Branche zu sprechen. Organisiert wurde das Treffen von der MittelstandsAllianz. Im Jahresverlauf sind weitere Gespräche geplant, unter anderem mit dem Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier.

 

Info: www.famab.de , www.insglueck.de

 

Detlef Wintzen (links) zu Besuch im Kanzleramt (Foto: MittelstandsAllianz)

fischerAppelt stärkt die Unit Livemarketing

Simon Stahl ist neuer Creative Director bei fischerAppelt, livemarketing am Standort Köln. Stahl verantwortet damit ab sofort die strategische und operative Steuerung der Kreationsabteilung der Unit. 

„Mit Simon Stahl als kreativen Kopf unserer Abteilung bauen wir unsere Units trategisch weiter aus und schärfen unser Livemarketing-Profil mit innovativem Expertenwissen. Seine vielseitige Expertise –insbesondere sein disziplinübergreifendes Kommunikationsverständnis –wird uns auf unserem Erfolgskurs unterstützen und kommt genau zum richtigen Zeitpunkt“, sagt Dino Büscher, Managing Partner fischer Appelt, livemarketing. Zuletzt verantwortete er bei marbet unter anderem die Kreation für Automobil-, Finanz- und Lifestylekunden.

Info: www.fischerappelt.de

Simon Stahl (Foto: fischerAppelt)