Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Miele mit Wasserwand von watershow.de zur IFA

Miele mit Wasserwand von watershow.de zur IFA

watershow.de hat den Messeauftritt von Miele zur Internationalen Funkausstellung Berlin mit einer Watergraphic unterstützt. watershow stattete die Catwalk-Umgebung des Standes mit einer farbenprächtigen Wasserwand aus, die nicht nur den Schriftzug „Miele“ in die Luft schrieb. Das sechs Meter breite Showelement mit 576 Ventilen wurde im dauerhaften Einsatz über DMX live gesteuert. Für den Messebau des Miele-Standes war GES aus Velbert zuständig, die Medientechnik realisierte die lk.AG.

upstairs gestaltet Adobe auf der dmexco

upstairs gestaltet Adobe auf der dmexco

upstairs aus Seligenstadt erweitert ihr Leistungsportfolio um 3D-Kommunikation, Messeplanung und -umsetzung. Für Adobe konzipiert und koordiniert das Team um Robert Hansmann den Stand und die Aktivitäten auf der diesjährigen dmexco, der Messe für digitales Marketing, die am 21. und 22. September 2011 in Köln stattfindet. Unter dem Motto „Make. Manage. Mobilize. Monetize.“ stellt Adobe auf der dmexco 2011 seine Technologien für das digitale Marketing vor und präsentiert sich dieses Jahr mit einem neuen Messestand sowie zahlreichen Aktivitäten.

red dot award für Brunner-Stand von Ippolito Fleitz

red dot award für Brunner-Stand von Ippolito Fleitz

Bei den red dot awards wurde jetzt der von der Ippolito Fleitz Group gestaltete Brunner-Messestand mit dem red dot-Qualitätssiegel ausgezeichnet. Die Stuttgarter Architekten Peter Ippolito und Gunter Fleitz haben auf dem Stand den farbenfrohen neuen Monobloc-Kunststoffstuhl twin in Szene gesetzt. Unter dem Motto „See, Reflect, Act“ entstand eine Welt, in der das Möbel zum Akteur wurde. Vor einer Schindelwand aus Spiegelmaterial, eine Hommage an die Schindelfassaden in der Heimat des Unternehmens, andererseits als Spiegelbild für den Zwilling „flog“ ein Schwarm aus farbigen twin-Modellen, die sich im hinteren Bereich des Messestandes zu einem Stuhlhimmel verdichteten.

Nintendo-Präsentationen von Artlife

Nintendo-Präsentationen von Artlife

Mit dem Business Center und dem Hauptstand realisierte Artlife für Nintendo auf der gamescom zwei Messestände, die von einer betont hellen und kommunikativen Präsenz gekennzeichnet waren. Gegen den allgemeinen Standbau-Trend der internationalen Games-Community setzte das Design der Wiesbadener Agentur Brandscape auf einen in weiß gehaltenen Markenauftritt, der durch Transparenz und Offenheit bestach. Weithin sichtbar grenzte sich der in direkter Sichtachse zum Halleneingang gelegene Stand optisch klar im Dunkel der Halle 8.1 von den Wettbewerbern ab.

Fairnet setzt BMC auf der Eurobike in Szene

Fairnet setzt BMC auf der Eurobike in Szene

Mit einem neuen Zwei-Jahres-Vertrag in der Tasche ging die Fairnet ans Werk und konzipierte den neuen Messeauftritt des Fahrradherstellers BMC. Auf einer Fläche von 236 Quadratmetern und 96 Quadratmetern im Obergeschoss präsentierte sich BMC auf der diesjährigen Eurobike in Friedrichshafen.