Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Fluchtwegbeschilderung nach neuer Norm bei allbuyone

Fluchtwegbeschilderung

Um in Notfällen gewappnet zu sein, ist es bei größeren Veranstaltungen unerlässlich, allgemein verständliche Beschilderungen für Notausgänge und Fluchtwege vorweisen zu können. Deshalb werden die bisher in Deutschland verwendeten Notausgangsbeschilderungen nach BGV A8 sowie deren Erweiterung ASR 1.3 durch Schilder ersetzt, die der international gültigen DIN EN ISO 7010 entsprechen. Diese sind ab sofort im Online-Shop von allbuyone erhältlich, damit Eventveranstalter Venues wie zum Beispiel Messe- und Konzerthallen, Stadien oder Theater mit adäquater Notausgangsbeschilderung ausrüsten können. Solange jedoch die bisher gültigen Normen noch nicht vollständig der DIN EN ISO 7010 angepasst und überarbeitet wurden, dürfen auch die älteren Beschilderungen weiterhin verwendet werden. „Produkte für den Veranstaltungsbedarf müssen nicht nur optisch überzeugen, sondern auch in Notfällen für die Sicherheit aller Beteiligten sorgen. Wir bei allbuyone sind stets darum bemüht, unseren Kunden mit normgerechten Produkten und sachkundigen Ratschlägen bei der sicheren Durchführung ihrer Events zur Seite zu stehen“, erklärt Hannes Reinhardt, Projektleiter bei allbuyone.

 

Info: www.allbuyone.com

Fluchtwegbeschilderung (Foto: allbuyone)